Alle Kategorien
Suche

Holundermarmelade selber machen

Holundermarmelade selber machen2:12
Video von Lars Schmidt2:12

Möchten Sie gerne einen fruchtig-frischen Brotaufstrich selber machen? Versüßen lässt sich Ihr Brot zum Beispiel mit Holundermarmelade.

Was Sie benötigen:

  • Holunderbeeren
  • Gelierzucker
  • eventuell: 1-2 Zitronen
  1. Waschen Sie die Holunderbeeren für die Holundermarmelade und trennen Sie sie von den Stielen ab. Sortieren Sie die unreifen und trockenen Früchte aus.
  2. Wiegen Sie nun die Holunderbeeren. Von dem Gewicht wird anschließend die Menge an Gelierzucker für die Holundermarmelade abhängen.
  3. Pürieren Sie nun die Holunderbeeren.
  4. Falls Sie keine Fruchtkerne in der Marmelade haben möchten, drücken Sie die Masse durch einen Sieb. Ansonsten fahren Sie direkt mit dem nächsten Punkt fort.
  5. Verrühren Sie die Holunderbeeren mit dem Gelierzucker. Befolgen Sie dabei das Mischverhältnis, das auf der Zuckerpackung angegeben wird: in der Regel brauchen Sie für 1kg Früchte 500g Gelierzucker (das heißt 2:1), manchmal ist das Verhältnis aber auch 3 zu 1.
  6. Je nach Geschmack können Sie den Saft einer oder zweier Zitronen in die Holundermasse hinzufügen.
  7. Geben Sie die Holunderbeeren in einen Topf, sodass höchstens die Hälfte des Topfes gefüllt ist. Dies verhindert, dass der Inhalt überkocht.
  8. Bringen Sie die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen, bis sie kräftig sprudelt.
  9. Lassen Sie die Holunderbeeren für die Holundermarmelade etwa 4 Minuten sprudelnd weiterkochen. Rühren Sie die Mischung in dieser Zeit stetig.
  10. Heben Sie den Löffel aus dem Topf: wenn die Holunderbeermischung nach kurzer Zeit hart wird, ist die Marmelade fertig.
  11. Füllen Sie die Holunder-Masse in heiß ausgespülte Marmeladengläser.
  12. Verschließen Sie die randvoll gefüllten Marmeladengläser fest mit dem Schraubdeckel.
  13. Bewahren Sie die Holundermarmelade an einen dunklen und kühlen Ort auf. Angebrochene Gläser stellen Sie in den Kühlschrank.

Guten Appetit!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos