Alle Kategorien
Suche

Hofschiebetore - darauf sollten Sie beim Kauf achten

Hofschiebetore bilden für Ihren Hof einen sicheren und praktischen Abschluss. Ob aus Stahl oder Aluminium, freitragend oder mit Bodenlaufschiene, hängt u. a. auch vom Platz und der Bodenbeschaffenheit ab.

Dieses Tor hat Stil.
Dieses Tor hat Stil.

Hofschiebetore - darauf kommt es an

  • Freitragende Hofschiebetore bieten den Komfort, dass selbst bei Schnee und Eis alles gut funktioniert. Hierzu sollte es hoch genug montiert werden - und der Winter beeinträchtigt das Öffnen und Schließen nicht.
  • Sie benötigen allerdings genügend Platz, dass das Schiebetor in seiner Länge zur Seite geschoben werden kann.
  • Sollte Ihre Hofeinfahrt beengt sein, gibt es die Möglichkeit eines Teleskopschiebetores. Dieses wird, je nach Größe, dreiflügelig konstruiert. Beim Zusammenschieben des Tores sparen Sie Platz, weil sich die Teile teleskopartig ineinanderschieben.
  • Ein Aluminiumschiebetor besticht durch seine Leichtigkeit. Gerade bei einer großen Breite können Sie es noch mit einer 230-Volt-Anlage leicht öffnen.
  • Hofschiebetore werden in der Regel per Hand betätigt. Aber gerade bei Regen oder Dunkelheit, wenn Sie mit Ihrem Auto ankommen, ist ein Öffnen per Funk vom Auto aus ein großer Vorteil. Mit einer kleinen Fernbedienung können Sie Ihr Tor problemlos vom Auto aus öffnen.

Schiebetore auf Rollen

  • Schiebetore auf Rollen sind um einiges günstiger als freitragende.
  • Allerdings muss hier der Boden eben sein - und es sollte keine starke Verschmutzung, z. B. durch Blätter, vorliegen. Ansonsten ist eine regelmäßige Säuberung nötig, weil ein einwandfreies Funktionieren des Schiebetores nicht gewährleistet werden kann.
  • Bei gepflastertem Boden muss die Laufschiene in das Pflaster integriert werden. Können Sie das nicht selbst bewerkstelligen, kommen hier zusätzliche Kosten durch den Handwerker dazu.
  • Tore auf Rollen können ebenfalls per Funk bedient werden.

Egal für welches System Sie sich entscheiden, Ihr Hofschiebetor sollte Haus und Hof sicher abschließen!

Teilen: