Alle Kategorien
Suche

Hochzeitsspiel mit Fragen an das Brautpaar - Anregungen

Eine Hochzeit in Ihrer Familie oder Ihrem Freundeskreis steht an? Und Sie sollen sich etwas überlegen, damit die Hochzeitsfeier etwas aufgelockert wird? Mit einem Hochzeitsspiel mit Fragen testen Sie das Paar auf lustige Weise, ob es tatsächlich zusammenpasst.

Passen Braut und Bräutigam zusammen?
Passen Braut und Bräutigam zusammen? © Gerd_Altmann_Shapes_AllSilhouettes.com / Pixelio

Für eine gelungene Hochzeitsfeier sollen Sie sich ein lustiges Rahmenprogramm einfallen lassen. Ob das Brautpaar dieselben Interessen besitzt, können Sie durch einen Fragentest vor Publikum durchführen. Für dieses spaßige Hochzeitsspiel fragen Sie vorab das Brautpaar aus und holen sich so wichtige Informationen für das Spiel. Was Sie alles erfragen können, das erfahren Sie hier.

Interessante und witzige Fragen stellen - Ideen

  • Eigentlich sind alle Themen, die Sie stellen können erlaubt. Aber achten Sie darauf, dass Ihre Fragen diskret bleiben. Bestimmt möchte das Brautpaar nicht pikante Details seines Liebeslebens vor der Verwandtschaft ausbreiten.
  • Überlegen Sie sich für das Spiel geschlossene Fragen, die mit "Ja", "Nein" oder "neutral" beantwortet werden können. Denn Braut und Bräutigam sollen jeweils mit ihren Daumen die Fragen beantworten.
  • Zum Beispiel können Sie fragen, ob der Bräutigam für ein wichtiges Fußballspiel seines Lieblingsvereins die Hochzeitsreise nicht antreten würde. Auf diese Frage muss das Brautpaar nun durch Handzeichen angeben, wie es zu dieser Frage denkt. Übereinstimmungen bringen einen Punkt.

Hochzeitsspiel vorbereiten und durchführen

  1. Für das Hochzeitsspiel-Fragen brauchen Sie eine kleine Bühne, auf welcher sich das Brautpaar Rücken an Rücken aufstellen kann. Sie können auch eine Trennwand zwischen das Brautpaar aufbauen.
  2. Weiterhin übernehmen Sie die Funktion eines Moderators. Bereiten Sie deshalb die einzelnen Fragen auf Kärtchen vor.
  3. Bitten Sie das Brautpaar nach vorne und erzählen Sie zur Einleitung des Spiels etwas über das Brautpaar. Erklären Sie auch kurz den Sinn des Spiels, dass Sie nämlich das Brautpaar durch Fragen testen wollen, ob Sie auch wirklich zusammenpassen.
  4. Für eine Antwort auf die gestellten Fragen müssen Braut und Bräutigam jeweils Ihren Daumen nach unten für ein Nein, nach oben für ein Ja oder in der Mitte halten, wenn Sie auf die Frage neutral antworten möchten.
  5. Am Schluss zählen Sie die Antworten mit den Übereinstimmungen zusammen und kommentieren das Ergebnis des Brautpaars. Entweder gibt es so viele Übereinstimmungen, dass das Paar super zueinanderpasst. Oder es gibt in der Ehe noch vieles nachzuholen, wenn das Resultat des Spiels nicht überzeugend war. Denken Sie sich einige witzige Kommentare dazu in Ruhe vor dem Spiel aus.
Teilen: