Alle Kategorien
Suche

Hochzeitsrede für den Bruder halten - so baut man eine Rede richtig auf

Es fällt den meisten Menschen schwer, eine simple, jedoch ausdrucksvolle Rede für eine Hochzeit zu erstellen, da auf viele Dinge geachtet werden muss. Abgesehen vom Wortschatz, der Grammatik und dem Satzbau spielen auch inhaltliche Bausteine wie Stilmittel für die Hochzeitsrede für den Bruder eine wichtige Rolle.

Bereiten Sie Ihre Rede sorgfältig vor.
Bereiten Sie Ihre Rede sorgfältig vor.

Was Sie benötigen:

  • Metapher
  • Stilmittel
  • Humor
  • Gefühle

Die Einleitung der Hochzeitsrede für den Bruder

  1. Der erste Schritt zu einer guten Hochzeitsrede für den Bruder beginnt mit der passenden Einleitung. Diese besteht in der Regel aus ein oder zwei Sätzen. Der Sinn der Einleitung besteht darin, die Stimmung zu heben und die Atmosphäre zu lockern, damit das Eis zwischen dem Redner und den Zuhörern gebrochen wird. Nur auf diese Weise wird erreicht, dass Witze innerhalb der Rede gut aufgenommen werden und lustige Andeutungen keine schlechten Auswirkungen entfalten.
  2. Der Hauptteil der Hochzeitsrede für den Bruder sollte eine gute Mischung aus gefühlvollen und ernsten Passagen sowie Humor enthalten. Wenn Sie ein breites Spektrum an stilistischen Möglichkeiten aussschöpfen, werden Sie auf jeden Fall den Großteil Ihrer Zuhörer erreichen.
  3. Verwenden Sie viele tiefgründige und komplexe Metaphern, mit deren Hilfe Sie die Persönlichkeit des Bruders darstellen können. Zum Beispiel können Sie das folgende bekannte Zitat oder ein ähnliches einbauen: Die Ehe ist eine Lotterie, in der die Männer ihre Freiheit und die Frauen ihr Glück aufs Spiel setzen. Dieser Satz besitzt einen Funken Wahrheit und enthält gleichzeitig die notwendige Komplexität durch die Metapher der Lotterie, ohne aber an Humor zu verlieren. Solche und andere Sätze sind demnach die Grundbausteine einer Hochzeitsrede.
  4. Nun zum Inhalt des Hauptteils. Sie sollten vor allem zwei Themengebiete abdecken. Zum einen sollte die Vergangenheit des Bruders hervorgehoben werden. Dabei sollte seine Kindheit, seine bisherige Karriere und die Hobbys genannt werden. Jedoch sollte nur das aufgezählt werden, was Ihren Bruder positiv darstellt.
  5. Als zweites sollte die jetzige Situation und Beziehung zu Ihrem Bruder erläutert werden. Was bedeutet für Sie die Hochzeit? Was macht Ihren Bruder so besonders? Diese und noch viele andere Fragen sollten Sie nutzen, um eine kurze Charakterisierung zu erstellen, wodurch auch die Gäste dem Bräutigam etwas näher kommen sollen.

Der Schluss der feierlichen Hochzeitsrede

  1. Der Schluss sollte keine zu großen Probleme bereiten. Ein kurzer Satz als Schluss reicht völlig aus. Sie sollten darauf achten, dass die Rede nicht länger als etwa fünf Minuten dauert, da sonst die Zuhörer die Geduld verlieren können. Schließlich ist dies eine Hochzeitsrede für den Bruder und kein endlos langer Monolog wie im Bundestag.
  2. Die einzige Gemeinsamkeit besteht im gehobenen Sprachstil und der korrekten Grammatik. Viel Erfolg bei der Hochzeitsrede für den Bruder.
Teilen: