Alle Kategorien
Suche

Hochzeitsgeschenk verpacken - Anleitung für eine orginelle Verpackung

Hochzeitsgeschenk verpacken - Anleitung für eine orginelle Verpackung3:20
Video von Sabine Gert-Schlühr3:20

Eine Hochzeit ist ein besonderes Ereignis. Mit einem schönen Geschenk tragen Sie zum perfekten Gelingen bei. Aber sollte nicht auch die Verpackung etwas Besonderes ausstrahlen? Lesen Sie hier, wie Sie ein Hochzeitsgeschenk originell verpacken können.

Was Sie benötigen:

  • 2 Flaschen
  • 2 Küchenrollen
  • 1 Papierblume
  • schwarzes und weißes Tonpapier
  • ein Stück weiße Gardine
  • Schere
  • Klebstoff
  • Buntstifte zum Bemalen
  • ggf. Gesichtsfotos von Braut und Bräutigam

Zuerst eine Idee für ein schönes Hochzeitsgeschenk

  • Wenn Sie keine Idee für ein Hochzeitsgeschenk haben, bieten sich immer Gutscheine nach den Vorlieben des Brautpaares an.
  • Aber auch gute Weine, Liköre oder erlesene Öle bzw. Essige aus dem Feinkostladen kommen immer gut an.
  • Viele Paare wünschen sich als Hochzeitsgeschenk aber einfach oft nur Geld, da der Hausstand entweder schon komplett ist oder sie eine tolle Reise unternehmen oder auf eine andere große Anschaffung sparen.
  • Um Ihr Hochzeitsgeschenk zu verpacken, bietet sich eine einfache Methode an, in der Braut und Bräutigam auf originelle Weise dargestellt werden. Sie können die Verpackungsmethode sowohl für die Flaschen als auch für das Geldgeschenk verwenden.

So verpacken Sie Ihr Geschenk für die Braut

  1. Rollen Sie die Flasche in das weiße Tonpapier ein. Scheiden Sie das Tonpapier so ab, dass 2-3 cm Rand zum Verkleben übrig bleiben. Kleben Sie den Rand zusammen und drehen Sie ihn nach hinten.
  2. Bestreichen Sie nun die obere Vorderseite mit Leim und drücken Sie das eine Ende der Gardine daran, sodass ein Schleier entsteht.
  3. Kleben Sie nun die Papierblume an die linke oder rechte Seite der Braut.
  4. Wenn Sie Fotos zur Hand haben, kleben Sie diese als Gesicht auf. Alternativ können Sie auch ein Gesicht aufmalen.

So verpacken Sie das Hochzeitsgeschenk für den Bräutigam

  1. Rollen Sie, um das Hochzeitsgeschenk für den Bräutigam zu verpacken, die Flasche in das schwarze Tonpapier ein und kleben Sie diese wie bei der Flasche für die Braut zusammen.
  2. Stellen Sie nun die Flasche auf den Rest des schwarzen Tonpapiers und zeichnen Sie um den Flaschenumfang einen Kreis. Zeichnen Sie nun um diesen Kreis, einen weiteren, der sich 2-3 cm weiter außen befindet.
  3. Schneiden Sie den Kreis aus und stülpen sie ihn über die Flasche des Bräutigams.
  4. Kleben Sie auch hier ein Foto auf oder bemalen Sie das Gesicht des Bräutigams (z.B. mit einem weißen Stift) originell.
  • Wenn Sie mehr als zwei Flaschen haben, kann das Hochzeitsgeschenk, das Sie einpacken, z.B. mit Kindern oder den Eltern erweitert werden. Verwenden Sie dazu buntes Tonpapier Ihrer beliebigen Farbwahl. Wenn Sie bestimmte Eigenschaften der Personen auf den Flaschen nachahmen, wird das Hochzeitsgeschenk besonders witzig.
  • Wenn Sie Geld originell verpacken möchten, nehmen Sie anstatt der Flaschen zwei Küchenrollen. Heften Sie die Geldscheine an die Innenseiten der Küchenrollen. Verpacken Sie die Küchenrollen wie die Flaschen als Braut und Bräutigam.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos