Alle Kategorien
Suche

Hobby-Wohnwagenwerk in Fockbeck - Wissenswertes zu dem Caravan-Hersteller

Hobby baut Wohnwagen mit einer sehr guten Ausstattung, die überall in Europa sehr beliebt sind. Das Wohnwagenwerk steht in Fockberg/Schleswig-Holstein. Der Ort befindet sich in der Nähe von Flensburg.

Camping mit einem Wohnwagen ist in Deutschland sehr beliebt.
Camping mit einem Wohnwagen ist in Deutschland sehr beliebt.

Wohnwagen von Hobby gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen. Schon immer galten sie als sehr modern, dies ist nicht zuletzt der Grund dafür, dass Sie auf Campingplätzen und Autobahnen in der Ferienzeit sehr viele Wohnwagen von Hobby sehen. Dass auch ältere Modelle immer noch genutzt werden, spricht für die gute Qualität der Campingwagen.

Hobby ist eine sehr beliebte Wohnwagenmarke

  • Hobby ist eine deutsche Wohnwagenmarke, die sich einer sehr großen Beliebtheit erfreut. Seit mehr als vier Jahrzehnten laufen in der schleswig-holsteinischen Stadt Fockbeck Wohnwagen vom Band, die immer wieder neue Innovationen bieten. So baute der Hersteller als einer der ersten bereits Ende der 1980er-Jahre eine Thetford-Toilette ein, die bequem von außen entleert werden konnte. Neuere Modelle bieten eine Ledercouch, ein geräumiges Badezimmer mit Dusche und modernem Waschbecken mit Unterschrank oder eine Küche mit Backofen, Mikrowelle und Ceranfeld.
  • Die Wohnwagen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. So können Sie den Campingwagen auf die zulässige Anhängelast Ihres Fahrzeugs abstimmen. Die Ausstattung ist für zwei bis sechs Personen sehr variabel. So bekommen Sie Campingwagen mit festem Bett, mit Doppelstockbetten für bis zu zwei Kinder oder ein kleines Modell mit einer Rundsitzgruppe, die Sie zum Schlafen ausklappen müssen.

Das Wohnwagenwerk steht in Fockbeck

  • Die Wohnwagen werden im einzigen deutschen Wohnwagenwerk in Fockbeck produziert. Die Stadt liegt in der Nähe von Rendsburg. Wenn Sie sich für die Marke interessieren, können Sie während der täglichen Öffnungszeiten Informationen bekommen und das Wohnwagenwerk besichtigen.
  • Hobby stellt nicht nur Wohnwagen, sondern auch Reisemobile her. Diese besitzen eine ebenso gute Ausstattung und können in dem Werk ebenfalls besichtigt werden.

Immer wieder hört man, dass Hobby ein Qualitätsproblem haben soll und bei schlechten Straßen die Schränke von den Wänden fallen oder die Außenhaut reißt. Dies mag mitunter vorkommen, hat jedoch auch immer mit der Art der Verwendungsweise zu tun. Es gibt viele Camper, die mit einem 20 oder 30 Jahre alten Hobby unterwegs sind und keine Probleme mit der Qualität haben.

Teilen: