Alle Kategorien
Suche

Hits für Kids - Fruchtige Marshmallow Pops

Bald steht der nächste Kindergeburtstag an - und Sie haben keine originelle Idee, mit welchen Naschereien Sie die kleinen Gäste an diesem Tag verwöhnen sollen. Versuchen Sie es doch einmal mit süßen Marshmallows am Stiel, die mit wenig Aufwand und etwas Kreativität leicht hergestellt sind. Fruchtige Marshmallow Pops schmecken mit bunten Streuseln oder Schokolade dekoriert garantiert jedem kleinen Gast!

Marshmallow Pops sind schnell hergestellt.
Marshmallow Pops sind schnell hergestellt.

Was Sie benötigen:

  • 2 Packungen Gelatinepulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250g Puderzucker
  • 150ml Fruchtsaft nach Belieben
  • Lebensmittelfarbe
  • Holzspieße
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Esslöffel Speisestärke
  • Schokoladenglasur
  • Zuckerstreusel

Fruchtige Marshmallow Pops - so gelingt die Zubereitung

Die Zubereitung der Marshmallow Pops gelingt leicht. Am besten stellen Sie die süße Leckerei am Tag der Verwertung her, denn frisch schmecken die Pops am besten.

  1. In einem ersten Zubereitungsschritt fetten Sie eine Auflaufform mit Butter aus. Fertigen Sie aus dem Puderzucker und der Speisestärke die Mischung zum Bestäuben an, die Sie zunächst beiseite stellen.

  2. Lösen Sie in einem Topf die Gelatine in Fruchtsaft auf und kochen Sie das Gemisch anschließend kurz auf. Dabei sollten Sie die Mischung immer wieder gründlich umrühren!

  3. Zwischenzeitlich können Sie in einer Schüssel 250g Puderzucker mit dem Vanillezucker mischen. Damit sich die geringe Menge des Vanillezuckers optimal verteilt, sollten Sie zu diesem Zweck einen Schneebesen verwenden.

  4. Geben Sie die heiße Gelatine-Lösung in die Puderzuckermischung. Fügen Sie nun auch die Lebensmittelfarbe hinzu. Vorsicht: Da die Farben in der Regel sehr intensiv färben, sollten Sie zunächst eine kleine Menge ausprobieren.

  5. Rühren Sie die Mischung mit einem Rührgerät sorgfältig um. Die Mischung sollte fluffig und etwas fest werden.

  6. Zum Schluss gießen Sie die Marshmallow-Mischung in die gebutterte Auflaufform; lassen Sie die Masse mindestens eine Dreiviertelstunde, besser 60 Minuten, stehen.

  7. Stürzen Sie die Mischung aus der Auflaufform heraus und bestäuben Sie diese anschließend mit dem Zucker-Stärke-Gemisch. Nachdem Sie die Masse in kleine Würfel geschnitten haben, bestäuben Sie auch die jeweiligen Kanten mit der Stärkemischung. Stecken Sie die einzelnen Stücke auf die Holzspieße.

Alternativ können Sie mit Plätzchenformen auch kleine Figuren ausstechen. Beachten Sie jedoch, dass dann auch "Reste" anfallen, die verwertet werden müssen, zum Beispiel in einem Kuchen oder Dessert.

Marshmallow Pops für Kids ansprechend dekorieren

  • Die einfachste Dekoration gelingt mit Wasser und Zuckerstreuseln; tauchen Sie die Marshmallow-Spieße kurz in Wasser und wenden Sie diese anschließend in Zuckerstreusel. Diese haften an den Marshmallows an.

  • Besonders schokoladig schmecken die Marshmallow-Pops, wenn Sie diese in flüssige Schokolade tauchen und verzieren, zum Beispiel mit Mini-Smarties. Sehr lecker schmeckt auch ein Überzug aus weißer Schokolade.

  • Für noch mehr Fruchtgeschmack erwärmen Sie Marmelade ohne Fruchtstücke, bis die Masse heiß ist. Bestreichen Sie die Marshmallows mit dem süßen Überzug.

  • Zum Schluss stecken Sie die fertigen Marshmallows in einem mit Erde gefüllten Blumentopf oder in eine hübsch verzierte Styroporplatte.

Schnell, unkompliziert und lecker - die Marshmallow Pops sind sehr vielseitig und lassen sich immer wieder neu variieren; die ideale Nascherei für jeden Kindergeburtstag!

Teilen: