Alle Kategorien
Suche

Herrenpullover stricken - Anleitung

Nicht nur die Frauen lieben kuschlige, selbstgestrickte Pullover. Sie sollten sich auch einmal heranwagen einen Herrenpullover zu stricken.

Bestricken Sie Ihren Mann durch einen Pullover
Bestricken Sie Ihren Mann durch einen Pullover © Tanja Lidke / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • 600 g Wolle LL 300 m / 100 g schwarz
  • 100 g wolle LL 300 m / 100 g schwarz-meliert
  • Nadeln Nr. 3,5 und 4
  • Wollnadel zum Vernähen

Auch Männer sind sind dankbar, wenn Sie für das starke Geschlecht einen tollen Herrenpullover stricken. Es dauert vielleicht etwas länger, wenn der Mann recht groß und stark ist, ist aber nicht schwieriger als einen Pullover für eine Frau zu stricken.

Für den Herrenpullover Maschen zum Stricken Maschen anschlagen

  1. Beginnen Sie mit einer Maschenprobe von 10 x 10 cm und lassen Sie diese für einen Tag ruhen.
  2. Berechnen Sie nun die Maschen, die Sie für den Herrenpullover benötigen, um Ihr Modell zu stricken.
  3. Schlagen Sie nun die Maschen mit Nadeln Nr 3,5 an.

Rückenteil für den Herrenpullover stricken

  1. Wenn Sie die Maschen angeschlagen haben, stricken Sie weiter im Bundmuster 2 /2, das heißt, Sie stricken im Wechsel 2 Maschen rechts, 2 Maschen links.
  2. Stricken Sie das große Bundmuster über eine Höhe von 5 cm.
  3. Danach wechseln Sie auf Nadeln Nr. 4 und stricken glatt rechts weiter.
  4. Wenn Sie eine Höhe von 60 cm ab Anschlag erreicht haben ketten Sie alle Maschen ab.

Vorderteil für den Herrenpullover stricken

  1. Für den ersten Teil des Vorderteils schlagen Sie 2/3 der Maschen des Rückenteils an.
  2. Haben Sie eine Höhe von 50 cm des Herrenpullovers erreicht ketten Sie am Anfang 15 Maschen ab. Danach nehmen Sie noch einmal 1 x 3, 1 x 2 und 2 x 1 Masche ab.
  3. Nach einer gesamthöhe von 55 cm beenden Sie die Arbeit.
  4. Beginnen Sie nun mit dem 2. Teil des Vorderteils.
  5. Dafür schlagen Sie mit Nadeln Nr. 4 Maschen über 55 cm an.
  6. Stricken Sie über 18 cm nach folgender Einteilung: 5 Maschen rechts, 2 Maschen links. Sie stricken in Hin- und Rückreihen. In den rückreihen stricken Sie die Maschen so, wie sie erscheinen.
  7. Nach 18 cm ketten Sie über 5 cm Maschen ab und stricken im Muster weiter.
  8. Nach einer Gesamthöhe von 28 cm ketten Sie alle Maschen ab.

Stricken der Ärmel des Herrenpullovers

  1. Schlagen Sie Maschen mit Nadeln Nr. 3,5 über 24 cm an.
  2. Stricken sie 5 cm im großen Bundmuster.
  3. Danach wechseln sie auf Nadeln Nr. 4 und stricken galtt rechts weiter.
  4. dabei nehmen Sie gleichmäßig verteilt beidseitig noch einmal 20 Maschen je Seite zu.
  5. Nach einer Gesamthöhe von 61 cm Ketten Sie alle Maschen ab.

Ausarbeitung und Fertigstellen des Herrenpullovers nach dem Stricken

  1. Nähen Sie beide Teile des Vorderteils zusammen.
  2. Stricken sie nun das Bündchen über 5 cm an das Vorderteil mit Nadeln Nr. 3,5.
  3. Danach verbinden Sie alle Teile und vernähen die Fäden.
  4. Über den gesamten Halsausschnitt schlagen Sie mit Nadeln Nr. 3,5 Maschen an und stricken über 8 cm im großen Bundmuster.
  5. Ketten Sie alle Maschen ab und schlagen Sie das Halsbündchen zur Hälfte nach innen und nähen es mit Heftsticken an.
Teilen: