Alle Kategorien
Suche

Herr der Ringe: Orks - Entstehung

Orks gibt es zwar auch in anderer Literatur, die meisten Fantasy-Fans kennen die fiesen Gestalten jedoch aus Tolkiens Herrn der Ringe bzw. aus den anderen Mittelerde-Werken wie dem kleinen Hobbit oder dem Silmarillion. Die Orks sind die Schergen Saurons - aber wird auch etwas über ihre Entstehung gesagt? (Achtung: Dieser Artikel enthält Spoiler!)

Traurig, aber wahr: Die ersten Orks wurden aus Elben erschaffen.
Traurig, aber wahr: Die ersten Orks wurden aus Elben erschaffen.

Die Orks in Herr der Ringe

  • Die Orks sind in Herr der Ringe die Soldaten des Erzwidersachers Sauron. Sie sind außerordentlich hässliche Gestalten, die grausam, brutal, verschlagen und böse sind. Kein Ork im gesamten Mittelerde-Kosmos Tolkiens hat je einen guten Zug oder auch nur einen nicht schlechten gezeigt. Einen einzigen Hinweis auf ihr eher trauriges Schicksal liefert das Silmarillion, die mythische Vorgeschichte zum Herrn der Ringe, in dem es heißt, dass die Orks ihren Schöpfer tief in ihren Herzen hassen, da er sie so verderbt erschaffen hatte.
  • Die Orks werden vom Willen Saurons gelenkt. In der Schlacht vor dem schwarzen Tor am Ende von "Die Rückkehr des Königs" verfallen sie nach Saurons Fall in Raserei und fliehen wild. Orkbanden bevölkern aber nicht nur Mordor, sondern auch andere Gebiete Mittelerdes, vor allem das Nebelgebirge, wo auch der Hobbit Bilbo Beutlin auf seiner Fahrt zum Einsamen Berg Bekanntschaft mit ihnen macht.

Informationen zur Entstehung der Kreaturen

  • Einen ersten Hinweis auf die Entstehung der Orks liefert das Silmarillion, wenn diese auch nicht mit Gewissheit "belegt" ist, da die Elben selbst nicht mit letzter Sicherheit wissen, woher die Orks eigentlich kamen. Im Silmarillion heißt es nun, dass Melkor, der erste Widersacher Ardas und einer der Ainur, die Elben nach ihrem Erwachen zuerst entdeckte, Jagd auf sie machte und sie verschleppte. Er folterte sie, bis sie hässliche und verderbte Kreaturen wurden und ihm Untertan.
  • Die Orks können sich aber auch selbstständig vermehren, da sie ja aus Elben gezüchtet wurden. Zwar ist nicht die Rede von Orkfrauen oder -kindern, im Silmarillion steht jedoch eindeutig, dass sie sich geschlechtlich fortpflanzen.
  • Es ist auch die Rede von Halborks, doch wird nicht klar, ob deren Entstehung tatsächlich aus Verbindungen zwischen einem Menschen und einem Ork hervorgegangen sind. Es gibt außerdem weitere Orkrassen, wie zum Beispiel die starken und kriegerischen Uruk-hai, die sogar das Sonnelicht ertragen können.
Teilen: