Alle Kategorien
Suche

Herbstangebote im Kindergarten gestalten

Wenn der Herbst naht, ist es an der Zeit entsprechende Herbstangebote im Kindergarten anzubieten. Sei es Basteleien, Spiele, Lieder oder ein herbstliches Mahl - gestalten Sie ein abwechslungsreiches Angebot zum Mitmachen!

Zum Herbst gibt es viele Spielideen.
Zum Herbst gibt es viele Spielideen.

Was Sie benötigen:

  • Für den Drachen:
  • Holzstäbe
  • Schnur
  • Klebstoff
  • Schere
  • Pergamentpapier, bunt
  • Drachen falten:
  • Anleitung
  • dünnes, buntes Papier
  • Schnur
  • Kürbisbrot:
  • 300 g Hokkaidofleisch
  • 1 Hefewürfel
  • 3 EL Honig
  • 550 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Butter, zerlassen
  • Für das Spiel:
  • Kastanien
  • Korb
  • Murmel
  • Für die Blattgesichter:
  • große, frische Blätter
  • div. Naturmaterialien
  • Klebstoff
  • Allgemein:
  • Liedertexte zum Herbst

Ideenreiche Herbstangebote im Kindergarten

Im Kindergarten wird viel Wert auf die jahreszeittypischen Feste und auf die Veränderungen in der Natur gelegt, um den Kindern ihre Umwelt näher zu bringen. Im Herbst können Sie dazu ganz spezielle Angebote bereithalten, die den Kindern viel Spaß  machen.

  • Basteln Sie mit den Kindern einen riesigen Drachen! Besorgen Sie das nötige Holz und knoten Sie es zu einem Gerüst zusammen. Bespannen Sie den Drachen mit den Gemeinschaftswerken der Kinder. Dazu können Sie Pergamentpapier zurechtschneiden, welches später auf den Drachen geklebt wird.
  • Jedes Kind kann ein Stück des Papieres bemalen oder mit herbstlichen Basteleien bekleben. Außerdem können die Kinder jeweils eine Schleife an den Schwanz des Drachens binden, der durch ein Stück Schnur dargestellt wird. Hängen Sie den Drachen anschließend im Kindergarten auf.
  • Falten Sie aus buntem Papier gemeinsam mit den Kindern kleine Drachen, die später auf ein Bild geklebt werden, dass jedes Kind individuell bemalt. Sie können Anregungen geben wie: "Male dich beim Drachensteigen". Das Kind malt nun alles bis auf den Drachen, den klebt es, gemeinsam mit einem Stück Schnur als 3-D-Objekt auf.
  • Backen Sie gemeinsam ein Kürbisbrot: Dazu müssen Sie das Kürbisfleisch eines Hokkaido aushöhlen und in wenig Wasser zerkochen. Vermischen Sie das Kürbisfleisch anschließend mit Honig und Hefe. Geben Sie noch Mehl, Salz und Butter hinzu und verkneten Sie alles zu einem festen Teig. Lassen Sie den Teig ca. 60 Minuten gehen, bevor Sie ihn in eine gefettete Kastenform geben und bei 175 ° ca 30-40 Minuten ausbacken.

Weitere Vorschläge zum Herbst

Basteleien, Spiele und Lieder  - tolle Herbstangebote rund um die kälter werdende und oft verregnete Jahreszeit.

  • In einem Korb voller Kastanien wird eine Murmel versteckt. Mit verbundenen Augen muss ein Kind nun diese Murmel finden. Das fördert die Konzentration und die taktile Wahrnehmung!
  • Große, frische Blätter lassen sich dazu verwenden Herbstgesichter zu gestalten. Dazu können getrocknete Erbsen, Linsen oder auch Nüsse und andere Naturmaterialien verwendet werden, um Augen, Nase und Mund darzustellen.
  • Hier noch ein paar Liedervorschläge für die herbstliche Zeit: "Ein Männlein steht im Walde", "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach", "Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da" oder "In meinem kleinen Apfel".

Wie Sie sehen, gibt es viele tolle Herbstangebote, die im Kindergarten viel Freude bereiten.

Teilen: