Alle Kategorien
Suche

Helmvisier - Kratzer bei Reinigung vermeiden

Kratzer im Helmvisier sind nicht nur ein optisches Problem sondern können die Sicht bei Sonne und auch Regen massiv beeinträchtigen und somit zur Gefahrenquelle werden aufgrund der mangelnden Durchsicht.

Die Sicht sollte immer gut sein.
Die Sicht sollte immer gut sein.

Was Sie benötigen:

  • Ersatzvisier
  • Reiniger für Hochglanzflächen
  • Wasser
  • weiches Tuch

Kratzer im Helmvisier beim Säubern ausschließen

Es ist wichtig für Ihren Fahrkomfort und Ihre Sicherheit, dass Sie Kratzer im Helmvisier vermeiden oder auf ein erträgliches Minimum reduzieren. Das kann man erreichen, wenn man ein paar Reinigungstipps beachtet. Das Helmvisier wird immer wieder verschmutzt durch Staub und Fliegen und Mücken, die auf dem Visier festkleben, deshalb ist eine regelmäßige Reinigung sehr wichtig, bevor die Schmutzteilchen richtig antrocknen.

      • Reinigen Sie das Helmvisier immer nur mit viel Wasser, lassen Sie zuerst einmal das Wasser und eine einfache Spülmittellösung gut einwirken, damit sich die festgeklebten Insekten und Schmutzpartikel lösen. Wenn alles gut eingeweicht ist, können Sie mit reichlich Wasser und einem Schwamm oder weichen Tuch den größten Schmutz abnehmen. Bitte nicht rubbeln, sondern noch mal einweichen, wenn sich manche Teile noch nicht lösen.
      • Es gibt auch spezielle Reiningungssets im Motorradhandel zu kaufen, die einen milden Reiniger mit ganz leichten Schleifpartikeln enthalten. Man kann auch alternativ Zahnpasta verwenden. Es hilft auch, wenn man bei kleinen Kratzern das Helmvisier entfernt und ein paar Stunden ins Gefrierfach legt, leichte Kratzer gehen dann weg.
      • Wischen Sie nie trocken über das Helmvisier, denn man sieht den feinen Staub oft nicht, aber er kann kleinste Kratzer im Kunststoff hinterlassen, die dann in der Sonne zu einer Blendwirkung führen.
      • Zur Not sollten Sie auch immer ein Austauschvisier bereithaben, denn wenn die Kratzer im Helmvisier zu zahlreich werden, sollten Sie nicht am Geld sparen und das Visier austauschen.
      • Man kann bei kleinen Kratzern auch mit einem Politurset für Hochglanzmöbel noch was erreichen, allerdings geht das nur, wenn die Kratzer nicht zu tief sind.
      Teilen: