Alle Kategorien
Suche

Heiße Boys ansprechen - so gelingt's am Strand

Sommer, Sonne, Ferien: Am Strand hoffen viele auf einen interessanten Urlaubsflirt. Wenn auch Sie gerne einen netten Jungen kennenlernen möchten, aber nicht wissen, wie Sie heiße Boys am Strand ansprechen sollen, lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie unkompliziert Kontakte knüpfen können.

Sommerzeit ist Flirtzeit.
Sommerzeit ist Flirtzeit. © Janusz_Klosowski / Pixelio

Im Urlaub sind Menschen entspannter und genießen ihre freie Zeit. Auch ein Urlaubsflirt kann dazu beitragen, dass die Auszeit vom Alltagstrott besonders angenehm wird. Hier einige Anregungen, wie Sie am Strand heiße Boys ansprechen und näher kennenlernen können.

Heiße Boys näher kennenlernen

  • Wenn Sie im Urlaub am Strand heiße Boys oder knackige Männer kennenlernen möchten, sollten Sie zunächst einmal darauf achten, sich ansprechend zu präsentieren.
  • Das heißt nicht, dass Sie besonders viel Haut zeigen müssen. Achten Sie jedoch darauf, einen gut sitzenden Bikini oder Badeanzug zu tragen, der zu Ihrer Figur passt. Wenn Sie sich in Badekleidung allein nicht wohlfühlen, ziehen Sie über dem Bikini ein leichtes Strandkleid an oder binden Sie sich ein großes Tuch um. Vielleicht ergreift er dann die Initiative und spricht Sie an.
  • Zeigen Sie den anwesenden Herren, dass Sie in Flirtlaune sind, indem Sie ansprechenden Beach Boys Ihr schönstes Lächeln präsentieren.
  • Vermeiden Sie jedoch, Ihr Objekt der Begierde permanent anzustarren. Das wirkt aufdringlich und macht Sie für Ihren potenziellen Urlaubsflirt uninteressant, weil er in Ihnen leichte Beute wittert. Schauen Sie stattdessen hin und wieder demonstrativ in eine andere Richtung, sonnen Sie sich oder lesen Sie ein Buch.
  • Wenn Sie merken, dass Ihre Blicke erwidert werden, können Sie davon ausgehen, dass der entsprechende Mann einem Urlaubsflirt nicht abgeneigt ist. Suchen Sie sich nun einen Vorwand, warum Sie dringend an seinem Handtuch oder an seinem Liegestuhl vorbeilaufen müssen. Vielleicht ergreift er dann die Initiative und spricht Sie an.
  • Sollte das nicht der Fall sein, können Sie Ihren potenziellen Urlaubsflirt unverbindlich in ein Gespräch verwickeln, indem Sie sich beispielsweise erkundigen, wo sich die besten Partylocations des jeweiligen Ortes befinden. So ergibt sich schnell eine zwanglose Unterhaltung.

So erobern Sie Ihren Urlaubsflirt

  • Wenn Sie sich mit Ihrem Urlaubsflirt bekannt gemacht haben, sollten Sie ihn einfach fragen, ob er mit Ihnen abends einen Cocktail trinken möchte.
  • Alternativ bietet sich ein gemeinsamer Clubbesuch oder eine erneute Verabredung am Strand für den nächsten Tag an.
  • Lassen Sie sich auf jeden Fall die Nummer Ihre Urlaubsflirts geben, damit Sie ihn kontaktieren können, falls Sie ihn aus den Augen verlieren.
  • Sie brauchen in diesem Stadium keine Angst vor einer Abfuhr mehr zu haben. Sie hätten längst gemerkt, wenn Ihr Flirt kein Interesse daran hat, Sie näher kennenzulernen.
  • Versuchen Sie daher, einfach offen und natürlich zu sein. So gelingt es Ihnen bestimmt, Ihre Bekanntschaft zu dem jeweiligen jungen Mann zu vertiefen.
Teilen: