Alle ThemenSuche
powered by

Hardware sicher entfernen - so gelingt's

Hardware, die im Computer steckt, sollte sicher entfernt werden, sofern es sich um Datenträger handelt. Hier erfahren Sie wie das geht.

Weiterlesen

Hardware sollte sicher entfernt werden.
Hardware sollte sicher entfernt werden.

Hardware und Software

  • Computer bestehen aus Hardware und aus Software. Während Ersteres alles beinhaltet, was angefasst werden kann (daher sicher auch der Name "hard"), besteht Software aus Informationen, die nicht angefasst werden können. Software wird auf Hardware geladen / kopiert (z.B. einem Flash-Speicher oder die Festplatte). 
  • Um Hardware zu nutzen, wird für alle Computer eine Software benötigt. Dies fängt schon beim kleinsten elektronischen Gerät an, das elektronische Signale in irgendeiner Form verarbeitet. Die Software steuert hierbei die Hardware.
  • Im Computer übernehmen Treiber die Ansprache von Hardware. Ohne Treiber funktioniert Hardware daher nicht. Treiber sind ebenfalls Software-Komponenten.
  • Die Programme - sei es Betriebssystem oder Anwendungen - sind ebenfalls Software.
  • Heute kann man mobile Datenträger im Live-Betrieb in das System stecken (z.B. ein USB-Speicher). Windows, Linux, Max OS X etc. installieren die Treiber, und das Gerät kann verwendet werden. 

Komponenten sicher entfernen

  • Wozu muss diese Hardware meist im Anschluss sicher entfernt werden? Der Grund liegt darin, dass alle Daten, die auf Datenträger geschrieben werden, zunächst in einem Cache verbleiben, obwohl Sie als Benutzer die Daten z.B. schon kopiert haben. Das System schreibt die Daten aber später (z.B. nachdem es andere Prozesse fertig ausgeführt hat). 
  • Die Folge ist, dass die Daten noch gar nicht auf dem USB-Stick sind, wenn Sie diesen einfach abziehen würden.
  • "Hardware sicher entfernen" sorgt dafür, dass die Daten sofort geschrieben werden.
  • In Windows können Sie mit der Maus auf das Symbol (grüner Pfeil) rechts in der Taskleiste klicken. Wählen Sie im angezeigten Fenster die entsprechende Hardware aus und drücken Sie "beenden".
  • Das System zeigt Ihnen, dass Sie das Gerät entfernen können. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

PC mit Laptop verbinden über USB - so geht's
Maximilian Schwarz
Computer

PC mit Laptop verbinden über USB - so geht's

Wenn Sie Daten zwischen Ihrem PC und Laptop austauschen wollen, bietet es sich an, diese per USB-Link-Kabel miteinander zu verbinden. Wie das funktioniert und was Sie beachten …

Am TFT-Monitor Kratzer entfernen - so geht's
Peter Oliver Greza
Computer

Am TFT-Monitor Kratzer entfernen - so geht's

Es ist sehr ärgerlich, wenn der TFT-Monitor des Computers durch Unachtsamkeit oder durch Zufall Kratzer abbekommt. Gut, dass man diese Kratzer relativ einfach wieder entfernen kann.

USB-Stick öffnen bei Mac - so geht´s
Alexander Bürkle
Computer

USB-Stick öffnen bei Mac - so geht's

Wenn Sie einen USB-Stick besitzen, können Sie das kleine Gerät natürlich auch an einem Macintosh-Computer verwenden. Windows-Programme lassen sich aber über den Stick nicht auf …

Ähnliche Artikel

Eine USB-Festplatte bootfähig machen
Peter Oliver Greza
Computer

USB-Festplatte bootfähig machen - so funktioniert's

Eine USB-Festplatte kann man mit einigen einfachen Schritten bootfähig machen. So können Sie Windows auf der externen Festplatte installieren und sie als Backup benutzen.

So wird das Speichermedium wieder erkannt.
Maximilian Schwarz
Software

WinSetupFromUSB erkennt Festplatte nicht - was tun?

Wenn auch Sie über ein externes Speichermedium Windows auf Ihrem Computer installieren wollen, doch WinSetupFromUSB die Festplatte nicht erkennt, hilft folgende Anleitung weiter.

Externe Festplatte als Server einrichten - so geht's
Markus Eckert
Computer

Externe Festplatte als Server einrichten - so geht's

Möchten Sie zu Hause einen Server einrichten, auf dem Sie Ihre Musik, Fotos, Videos und andere wichtige Dateien abspeichern, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Am Einfachsten ist …

USB Festplatte wird nicht erkannt -  Fehlerbeseitigung
Roswitha Gladel
Computer

USB Festplatte wird nicht erkannt - Fehlerbeseitigung

USB-Festplatten sind praktisch und können einfach über den USB-Anschluss an den PC angeschlossen werden. Diese wird automatisch erkannt. Aber manchmal klappt das nicht. Einige …

Schon gesehen?

Wie kopiere ich Fotos vom PC auf einen USB Stick?
Anne Leibl
Computer

Wie kopiere ich Fotos vom PC auf einen USB Stick?

Ein USB Stick ist ein sehr praktisches Medium, um Dateien von einem PC auf einen anderen zu übertragen. Er ist klein und handlich, hat aber ein große Speicherkapazität. Doch …

Festplatte ausbauen beim PC - so geht´s
Sascha Pöschl
Computer

Festplatte ausbauen beim PC - so geht's

Sie wollen Ihre Festplatte aus dem PC ausbauen, haben aber Bedenken nicht alles richtig zu machen? Keine Sorge, Sie müssen auf keinen Fall gleich den kostspieligen Spezialisten …

Das könnte sie auch interessieren

Musik auf iPhone laden - so geht's
Sylvia Bartl
Computer

Musik auf iPhone laden - so geht's

Ein iPhone macht erst richtig Spaß, wenn man dessen vielfältige Funktionen nutzt und alle Möglichkeiten ausschöpft. Wer ein iPhone besitzt, hat außerdem die Möglichkeit, Musik …

Die Fn-Taste am Laptop deaktivieren - so geht's
Chris Praetorius
Computer

Die Fn-Taste am Laptop deaktivieren - so geht's

Wenn Sie auf Ihrem Laptop die Taste "J" drücken, erscheint statt dessen das Zeichen "1", egal welches Programm Sie nutzen? Und wenn Sie gleichzeitig die Fn-Taste drücken, ist …

Faxen Sie von nun an kostenlos.
Linda Erbstößer
Computer

Kostenlos faxen - so geht's über Internet

Mit dem Internet ist das Faxen aus der Mode gekommen, nur selten wird diese Methode noch genutzt. Heutzutage werden Informationen und Dokumente in aller Regel gratis per Mail …

Ankreuzkästchen in Word einfügen - so geht´s
Regina Dreßel
Computer

Ankreuzkästchen in Word einfügen - so geht's

Sie wollen mit Microsoft Word ein Dokument erstellen, bei dem der Leser die Möglichkeit hat, über Ankreuzkästchen Fragen zu beantworten. Das kann zum Beispiel eine Umfrage …