Alle ThemenSuche
powered by

Handys auf Rechnung - Handy ohne Vertrag kaufen

Um sich ein neues Handy zu kaufen, müssen Sie nicht zwangsweise einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten abschließen. Sie können Handys auf Rechnung kaufen, dann haben Sie keine Vertragsbindung und können entweder selbst eine SIM-Karte einlegen oder ein Prepaidhandy nutzen.

Weiterlesen

Kaufen Sie Handys auf Rechnung!
Kaufen Sie Handys auf Rechnung!

Was Sie benötigen:

  • Übersicht über Handymodelle
  • Preisinformationen

Jeder, der sich ein neues Handy kaufen will, sollte in Betracht ziehen, keinen neuen Vertrag abzuschließen und berechnen, ob es sich nicht lohnen könnte, ein Gerät auf Rechnung ohne Vertragsbindung zu kaufen.

So kaufen Sie Handys auf Rechnung

  • Bevor Sie sich ein neues Handy kaufen, sollten Sie genau überlegen, wie Sie ihr Handy nutzen. Vielleicht haben Sie ja bereits einen Handyvertrag, der genau auf Ihre Nutzungsbedürfnisse zugeschnitten ist und Ihr Anbieter bietet Ihr Wunschhandy nicht in der Vertragsverlängerung an oder Sie nutzen Ihr Handy eher selten und eine Prepaidkarte reicht aus, um Ihre Bedürfnisse abzudecken. Sie sollten sich in aller Ruhe überlegen, welche Funktionen Ihr neues Handy haben sollte und welches Handymodell Sie interessiert.
  • Haben Sie sich bereits für ein Handymodell entschieden? Nun sollten Sie im Internet nachschauen, wie teuer das ausgewählte Modell ist, wenn Sie es auf Rechnung kaufen.
  • Vielleicht ist Ihnen der Neuwert des ausgewählten Handys allerdings zu hoch. In diesem Fall können Sie einen Ratenkauf abschließen. Hierzu können Sie auch im Internet verschiedene Websites vergleichen. Oftmals ist der Preis höher, je mehr Raten Sie vereinbaren. Benötigen Sie nur eine Ratenzahlung über ein Jahr, ist es oftmals billiger, wenn Sie den Betrag sofort aufbringen und das ausgewählte Handy sofort kaufen und bezahlen. Ist der Neupreis allerdings sehr hoch, bietet sich eine Ratenzahlung über einen längeren Zeitraum, beispielsweise 24 Monate, an. In diesem Fall zahlen Sie aber Zinsen. Eventuell ist damit ein Vertragsabschluss sogar günstiger.
  • Lassen Sie sich Zeit und vergleichen Sie die Preise, nur so finden Sie ein Angebot, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und günstig ist.
  • Sie sollten keineswegs überstürzt einen Ratenkauf  abschließen. Eventuell finden Sie Ihr Wunschhandy als Prepaidhandy. So haben Sie immer die genaue Kostenkontrolle und zahlen bestimmt einen günstigeren Preis, als wenn Sie eine Ratenzahlung vereinbaren. Dies lohnt sich meistens bei nicht aktuellen Handymodellen, da diese nicht ganz so teuer sind.
  • Vergleichen Sie die Preise, bevor Sie sich für ein Handy auf Rechnung entscheiden.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anrufer sperren - so geht's

Anrufer sperren - so geht's

Wenn Sie zu denjenigen Personen gehören, die durch ungebetene Anrufer in Angst und Schrecken versetzt wurden, dann werden Sie diese sperren lassen wollen. Wie Sie dabei …

WhatsApp - Einstellungen anpassen

WhatsApp - Einstellungen anpassen

Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone verwenden, können Sie das Verhalten und das Erscheinungsbild der App auf verschiedene Weise individuell einstellen. Erfahren Sie hier, welche …

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Als Privatperson kommt man selten in die Lage eine Quittung ausfüllen zu müssen. Falls Sie aber doch mal eine Quittung ausstellen müssen, können Sie das mit Hilfe der richtigen …

Ähnliche Artikel

Das iPhone kann auch ohne Laufzeitvertrag genutzt werden.

Prepaid-iPhone-Tarife - Wissenswertes

Ein iPhone können Sie auch unabhängig von einem Mobilfunkvertrag kaufen und mit einer Prepaid-SIM-Karte nutzen. Die Mobilfunkunternehmen bieten verschiedene Tarife an.

Auch ohne Vertrag kann eine Rechnung von Vodafone kommen.

Vodafone-Rechnung ohne Vertrag - was nun?

Haben Sie von Vodafone eine Rechnung bekommen, ohne dass Sie dort einen Vertrag abgeschlossen haben? Grundsätzlich sollten Sie diese nicht unbeachtet lassen, sondern auf …

Mobiles Internet funktioniert auch ohne Vertrag.

Internet für unterwegs ohne Vertrag - so geht's

Viele Menschen wollen im Zuge der zunehmenden Mobilität durch Notebooks, auch unterwegs nicht aufs Internet verzichten. Das geht auch ohne Vertrag, mit einer Prepaid-Karte und einem Stick.

Prepaidkarten können Sie auch selbst aktivieren.

Vodafone - Karte aktivieren

Kaufen Sie eine Prepaid-Karte von Vodafone, muss diese zunächst aktiviert werden. Bei einem Shop geschieht dies in aller Regel an Ort und Stelle. Kaufen Sie ein Prepaid-Set, …

Schon gesehen?

Handy aufladen mit PayPal - so geht´s

Handy aufladen mit PayPal - so geht's

Ein Prepaidhandy erfreut sich nach wie vor größter Beliebtheit, schließlich kann man sich hiermit die Grundgebühren sparen und besitzt zusätzlich eine Kostenkontrolle. Nur muss …

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Als Privatperson kommt man selten in die Lage eine Quittung ausfüllen zu müssen. Falls Sie aber doch mal eine Quittung ausstellen müssen, können Sie das mit Hilfe der richtigen …

Bahncard kündigen - so geht´s

Bahncard kündigen - so geht's

Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

Mehr Themen

Sie brauchen lediglich Ihre Kontoauszüge für die Bestätigung Ihres Bankkontos bei PayPal.

PayPal - Bankkonto bestätigen

Sie haben Sich bei PayPal angemeldet und Sie wissen nicht wie Sie Ihr Bankkonto bei PayPal bestätigen? Dies ist einfacher als Sie denken!

Beim Verschenken kann Schenkungssteuer anfallen.

Haus zu verschenken - so gehen Sie korrekt vor

Wenn Sie Ihr Haus verschenken wollen, dann müssen Sie dabei einige rechtliche Rahmenbedingungen beachten. Auch sollte sich der Beschenkte darüber im Klaren sein, dass - je nach …

Ein Lottogewinn: die Hoffnung von Millionen.

Lottogewinn - die Auszahlung erhalten Sie so

Ein höherer Lottogewinn ist sicherlich ein Grund zur Freude, aber vergessen Sie jetzt nur nicht, je nach Höhe des Gewinns, die Auszahlung zu beantragen, sonst könnten Sie doch …