Alle Kategorien
Suche

Handyhüllen selber stricken - Anleitung

Handyhüllen selber stricken - Anleitung2:18
Video von Lars Schmidt2:18

Handyhüllen können Sie ganz leicht selber stricken. Auch Wollreste eignen sich gut, um daraus schützende, aber trotzdem schöne und dekorative Handytaschen zu machen.

Was Sie benötigen:

  • Wolle
  • Stricknadeln
  • Nähnadel
  • Accessoires
  • Maßband

Handyhüllen lassen sich ganz leicht in verschiedenen Mustern stricken und können dann noch verschönert werden.

Bild 0

Die Maße für die Handyhüllen

  1. Damit das Handy später richtig in die Hülle passt, müssen Sie es vorher genau ausmessen. Legen Sie das Handy auf ein Maßband, und nehmen Sie die Breite dann ganz einfach doppelt.
  2. Danach messen Sie noch die Höhe und notieren sich beide Maße dann auf einem Zettel.
  3. Nehmen Sie beim Stricken dann zwei oder drei Maschen mehr auf, denn Sie müssen die Handyhüllen ja auch noch zusammennähen.
Bild 3

So stricken Sie die Hüllen selber

  1. Wenn die doppelte Breite bei Ihrem Handy 12 cm misst, dann schlagen Sie so viele Maschen an, dass die Maschenkette knapp 13 misst.
  2. Nun können Sie entweder in einem bestimmten Muster stricken oder Sie stricken nur rechte Maschen für die Handyhüllen.
  3. Wenn Sie noch viele Wollreste übrig haben, dann können Sie auch eine bunte Handytasche stricken. Arbeiten Sie fortlaufend immer in Reihen und wenden Sie Ihre Strickarbeit immer am Ende.
  4. Messen Sie auch ab und zu die Höhe und stricken Sie dann noch drei oder vier Reihen mehr, bevor Sie die Maschen locker abketten.
Bild 5

So stellen Sie die Handyhüllen fertig

  1. Wenn die Hüllen groß genug sind, und Sie die Maschen locker abgekettet haben, dann müssen Sie noch die seitliche Naht und auch die untere Naht am Maschenanschlag zusammennähen. Danach vernähen Sie alle losen Fäden gut und können die Handyhüllen dann noch etwas verschönern.
  2. Nun können Sie die Handytaschen noch mit kleinen Perlen besticken oder mit schönen Schmucksteinen besticken. Handyhüllen für Kinder können Sie mit schönen Kinderperlen bekleben und zum Schluss noch eine feine Kordel durch den oberen Teil der Hülle ziehen, sodass das Handy sicher aufbewahrt ist.

Sie können ganz viele verschiedene Handyhüllen stricken und dabei immer wieder andere Muster stricken oder die Nähte mit bunter Wolle zusammenhäkeln.

Bild 7
Bild 7

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos