Alle Kategorien
Suche

Handy kann SIM-Karte nicht erkennen - was tun?

Ohne Handy ist man heutzutage aufgeschmissen: nicht erreichbar sein! Was können Sie tun, wenn Ihr Handy die SIM-Karte nicht erkennt?

SIM-Karte wird nicht erkannt? Es gibt mehrere Möglichkeiten dies zu ändern.
SIM-Karte wird nicht erkannt? Es gibt mehrere Möglichkeiten dies zu ändern.

Ihr Handyvertrag ist ausgelaufen oder Sie wollen Ihre alte SIM-Karte in einem neuen Handy nutzen?

Handy und SIM-Karte

Wenn Sie ein Handy mit Vertrag kaufen, binden Sie sich in der Regel 24 Monate an den Anbieter (SIM-Karte). Sie bezahlen einen monatlichen Tarif. Aus diesem Vertrag können Sie auch frühzeitig mit "hohen" Kosten aussteigen, um eine andere SIM-Karte nutzen zu können.  

Neue SIM-Karte wird vom Handy nicht erkannt - was tun?

  • Wenn eine SIM-Karte nicht erkannt wird, dann ist das Handy für andere SIM-Karten noch gesperrt.

Fall 1: Vertragsfrist (24 Monate) ist noch nicht ausgelaufen:

  • Wenn die Vertragsfrist von 24 Monaten noch nicht abgelaufen ist, so müssen Sie die SIM-Karte (wenn Sie eine andere mit dem Vertragshandy nutzen möchten) entsperren lassen. In diesem Fall müssten Sie sich beim Vertragsanbieter "frei" kaufen und die Restlaufzeit bezahlen. Meistens ist hier ein festgesetzter Betrag zu zahlen, um die SIM-Karte zu entsperren. Gehen Sie in diesem Fall zu dem Anbieter, bei dem Sie Ihr Handy erworben haben.

Fall 2: Vertragsfrist ist ausgelaufen und eine andere SIM-Karte funktioniert nicht

    1. Gehen Sie auf die Internetseite des bisherigen Mobilfunkanbieters.
    2. Suchen Sie Ihre IMEI-Nummer. Die benötigen Sie, um den Sim-Lock zu entsperren.
    3. Auf der entsprechenden Internetseite geben Sie die IMEI Nummer ein und bekommen einen PIN (6-stellig) zugesandt. Mit diesem können Sie dann den SIM-Lock entsperren und jede andere Karte nutzen.
    4. Alternativ können Sie dies auch telefonisch machen oder aber direkt beim Anbieter. In der Regel ist dies kostenfrei. 
    Teilen: