Alle Kategorien
Suche

Handlauf an der Treppe sicher anbringen - so geht's

Treppen sind mehr als nur eine Aufstiegshilfe. Haben Sie den Aufgang nett dekoriert und ist er ins richtige Licht getaucht, wird er zum Blickfang. Es sollte aber auch immer für Sicherheit gesorgt sein, sodass ein sicher angebrachter Handlauf nicht fehlen darf.

Ein Handlauf gibt Sicherheit beim Treppensteigen.
Ein Handlauf gibt Sicherheit beim Treppensteigen.

Was Sie benötigen:

  • Profilleiste
  • Winkel
  • Dübel
  • Bohrmaschine
  • Schraubzwingen

Installieren Sie einen stabilen Treppenhandlauf

  • Ein Handlauf an der Treppe gibt zusätzliche Sicherheit, wenn er sicher angebracht ist. Mit einer zum Profil gefrästen Leiste, die es  in den meisten Baumärkten fertig zu kaufen gibt, fügt er sich harmonisch in das Raumbild ein.
  • Der Handlauf wird auf spezielle Winkel aufgeschraubt. Ihre Arbeit ist es, die Winkel richtig an der Wand zu positionieren. Dafür ermitteln Sie zunächst die Höhe, in welcher sich der Handlauf über der Treppe befinden soll. Ein Richtwert sind 90 Zentimeter, die aber um fünf Zentimeter Höhe variieren können. Bedenken Sie dabei, dass die Winkel um die Stärke des Handlaufs (etwa 6 cm) tiefer liegen müssen, denn auf ihnen schrauben Sie den Handlauf ja auf.
  • Messen Sie immer von der vorderen Treppenkante und markieren Sie oben und unten sowie zweimal auf der Strecke die richtige Höhe. Um sicherzugehen, spannen Sie eine Schnur oder ziehen mit einer Leiste der Wand entlang einen dünnen Strich, am besten mit Bleistift. Je nach Länge der Treppe entscheiden Sie, wie viel Winkel Sie für Ihren Handlauf benötigen. Als Richtwert nehmen Sie einen Abstand von 120 Zentimetern.
  • Jetzt zeichnen Sie die Bohrlöcher für Ihre Winkel an und halten Sie dafür in der richtigen Position an die Wand. In der Regel kommen Sie mit einem 6-mm-Bohrer aus. Setzen Sie dann die Dübel und verschrauben Sie die Winkel, lassen sie dabei aber noch etwas locker, sodass Sie noch kleine Korrekturen vornehmen können.
  • Sitzen die Winkel, können Sie Ihren Handlauf für die Treppe auflegen. Fixieren Sie ihn zunächst mit zwei kleinen Schraubzwingen an den Winkeln und überprüfen Sie, ob die Winkel in der richtigen Position stehen. Nun verschrauben Sie die Winkel von unten mit dem Handlauf und zu guter Letzt ziehen Sie die Schrauben an den Winkeln noch einmal richtig fest. Nun ist Ihr Handlauf sicher angebracht und eine zusätzliche Aufstiegshilfe.
Teilen: