Alle Kategorien
Suche

Handelsregister: Nummer herausfinden leicht gemacht

Ein betriebliches Unternehmen, dass Umfang und Art einen kaufmännischen Geschäftsbetrieb erfordert, muss im Handelsregister eingetragen werden. Ebenso verhält es sich mit allen Kapitalgesellschaften. Lediglich jene Kleingewerbetreibende, die nicht der Regelungen für Kaufleute unterliegen sind davon befreit. Doch was bringt Ihnen dieses Wissen? Der Vorteil liegt auf der Hand: Sie können sich auf einfachem Weg Informationen über das gewünschte Unternehmen suchen, bevor Sie eine Geschäftsbeziehung eingehen. Wie Sie die Handelsregisternummer herausfinden erfahren Sie hier.

Die Eintragung ins Handelsregister ist nicht nur für Kapitalgesellschaften pflicht.
Die Eintragung ins Handelsregister ist nicht nur für Kapitalgesellschaften pflicht. © Gerd_Altmann / Pixelio

Das herausfinden der Handelsregister-Nummer ist ganz einfach

  • Jedes Unternehmen ist dazu verpflichtet, wichtige Informationen im eigenen Impressum anzugeben. Dazu gehört bei eintragungspflichtigen Betrieben auch generell die Handelsregisternummer.
  • Sie finden diese generell im Impressum auf der Homepage des Unternehmens. Zusätzlich können Sie die Handelsregisternummer auch auf dem Briefpapier der Firma herausfinden.
  • Wenn diese Eintragungen nicht vorhanden oder nicht richtig sind, können Sie die Handelsregisternummer und viele weitere Informationen des Unternehmens direkt im Onlineportal des Handelsregisters herausfinden. Ein Teil der Informationen ist kostenlos einsehbar, der größte Teil kann für eine geringe Gebühr von diesem Portal per Download erhalten werden. 
  • Es ist hier nicht notwendig, dass Sie alle Daten auszufüllen. Das Unternehmen kann auch lediglich über Schlagworte wie zum Beispiel dem Unternehmenszweck gefunden werden.

Welche wichtigen Daten Sie im Handelsregister finden können

Im Handelsregister finden Sie eine Vielzahl an Informationen über das jeweilige Unternehmen. Welche besonders wichtigen Informationen Sie hier herausfinden können, erfahren Sie jetzt.

  • Der Sitz der Firma und auch der Zweigniederlassungen sind hier mit der jeweiligen Anschrift verzeichnet.
  • Sie können hier in Erfahrung bringen, wie hoch das Eigenkapital des Unternehmens ist und auch, wer jeweils vertretungsberechtigt auftreten darf.
  • Jede Änderung bzgl. der Tätigkeit des Unternehmens sowie Wechsel der Geschäftsführer und Prokuristen sind hier verzeichnet und auch ohne Gebühr einsehbar.
  • So fern vorhanden finden Sie hier auch eine Satzung der Kapitalgesellschaft, ebenso wie eine aktuelle Liste aller Aufsichtsratsmitglieder. Auch gemeinsame Beschlüsse, Protokolle zur Niederschrift und weitere Dokumente sind hier chronologisch sortiert zu finden.
  • Die Daten können von Ihnen ohne Angabe von Gründen eingesehen und abgerufen werden.
Teilen: