Alle Kategorien
Suche

Handbremse festgefroren - wie löst man sie wieder?

Handbremse festgefroren - wie löst man sie wieder?0:56
Video von Bruno Franke0:56

In der kalten Jahreszeit hat der Winter Ihr Auto fest im Griff. Bei Minusgraden kann es dann schon mal vorkommen, dass sich die Handbremse nicht mehr lösen lässt, weil sie festgefroren ist. Lesen Sie in diesem Ratgeber, wie Sie die festgefrorene Handbremse einfach selbst wieder lösen und ab wann Sie eine Werkstatt benötigen.

Neben vereisten Scheiben und rutschigen Straßen strapaziert in seltenen Fällen auch eine festgefrorene Handbremse die Nerven des Autofahrers im Winter. Haben Sie mit einer der nachfolgenden Methoden Erfolg, dann steht der Weiterfahrt nichts mehr im Weg.

So lösen Sie Ihre festgefrorene Handbremse

  • Fahren Sie auf keinen Fall mit festgefrorener Handbremse einfach los, da Sie sonst Schäden an der Bremsanlage riskieren. Des Weiteren kann die festsitzende Bremse das Fahrverhalten des Fahrzeugs beeinträchtigen.
  • Versuchen Sie zuerst durch kurzes Vor- und Zurücksetzen des Wagens die Bremse zu lösen. Manchmal reicht schon ein leichtes Zurücksetzen und die leicht angefrorene Handbremse löst sich.
  • Sie können versuchen mit Hilfe eines Föns, den Sie auf den Bereich der Bremsbacken richten, die Vereisung zu beseitigen.
  • Verzichten Sie unbedingt darauf, mit Enteisungssprays oder Gasbrennern die festgefrorene Handbremse zu lösen. Sie könnten so Teile beschädigen oder die Funktionstüchtigkeit herabsetzen.
  • Gelingt es Ihnen nicht, die Bremse selbst zu lösen, dann müssen Sie einen Abschleppdienst rufen, der Ihr Fahrzeug zu einer Werkstatt bringt.
  • Bei modernen Fahrzeugen sind die Komponenten der Handbremse so konstruiert, dass keine Feuchtigkeit eindringen kann und die Bremse somit festfriert. Sollte es dennoch passiert sein, dann liegt wahrscheinlich ein Defekt vor, der in einer Werkstatt behoben werden sollte.
  • Sollte die Handbremse in Ihrem Fahrzeug häufiger festfrieren, verzichten Sie auf das Anziehen der Bremse und legen Sie stattdessen einfach einen Gang ein.

Eine festgefrorene Handbremse ist nicht immer ein Fall für die Werkstatt. Probieren Sie zunächst ein paar Möglichkeiten aus, um die Vereisung zu lösen und zügig loszufahren.

Verwandte Artikel