Alle Kategorien
Suche

Hamburg: Neue Flora - ein Besuch im Musical klappt so

In Hamburg ist die Neue Flora ein beliebtes Musicaltheater, in dem immer wieder berühmte Stücke laufen. Entsprechend gut planen sollten Sie Ihren Besuch dort.

Die Neue Flora in Hamburg ist beeindruckend.
Die Neue Flora in Hamburg ist beeindruckend.

Um in Hamburg die Neue Flora zu besuchen, sollten Sie vor allen rechtzeitig den Musicalabend planen.

In Hamburg Karten bekommen

  • Die Preise liegen in vier Preisklassen zwischen rund fünfzig und rund 110 Euro. Es gibt aber auch immer wieder Sonderangebote, zum Beispiel zur Sommerpause oder für Kurzentschlossene, wenn Sie günstigere Karten suchen. Für junge Leute und Familien sind ebenfalls Rabatte drin.
  • Sie können die Karten entweder mit einem Versandaufschlag online bzw. bei der Tickethotline buchen oder sie direkt an der Theaterkasse erwerben. Hier können Sie sich auch Gutscheine zum Verschenken kaufen.
  • Buchen Sie rechtzeitig oder auf gut Glück Last Minute, da die Vorstellungen der Musicals im Hamburg gerade in der Neuen Flora immer sehr schnell ausgebucht sind.

Zum Musical in die Neue Flora kommen

  • Die Anreise geht entweder mit dem Auto, dann können Sie im Flora-eigenen Parkhaus parken. Oder Sie kommen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Denn das Theater liegt direkt bei der S-Bahn-Haltestelle Holstenstraße, nur drei Stationen vom Hauptbahnhof entfernt. Auch der 3-er Bus fährt hier und Taxis halten nach den Vorstellungen vor der Tür der Neuen Flora.
  • Die Vorstellungen finden unter der Woche abends und am Wochenende zusätzlich nachmittags statt. Planen Sie also genug Zeit ein, um auch zu belebten Zeiten nicht zu spät zu kommen.
  • Wollen Sie ein besonderes Erlebnis aus dem Musicalbesuch machen, können Sie zum Beispiel Premiumplätze buchen, die Club Lounge nutzen oder den Besuch mit einer Backstageführung verbinden.
  • Ziehen Sie sich ruhig etwas schicker an, denn Abendgarderobe ist zwar nicht verpflichtend, wird aber oft und gerne getragen.
Teilen: