Alle Kategorien
Suche

Halo: Reach - schnell Credits bekommen

„Halo: Reach“ ist bereits der vierte Teil des für die Xbox 360 entwickelten Actiongames. Wer seinen Spielcharakter optisch richtig herausputzen möchte, wird schnell eine ganze Menge Credits los. Diese können Sie, für gelungene Spielaktionen, über das Belohnungssystem erhalten – oder erschummeln.

Halo 4 setzt optisch neue Maßstäbe.
Halo 4 setzt optisch neue Maßstäbe.

Was Sie benötigen:

  • PC mit Internetzugang
  • Xbox 360

„Halo: Reach“ – ein Actiongame, das neue Maßstäbe setzt

Halo: Reach“ lässt Sie optisch in fantastischen Bildern schwelgen. Grafik, Sound und Atmosphäre setzen in diesem Actiongame neue Maßstäbe. Da soll der eigene Spielcharakter natürlich in Sachen Optik nicht zurückstehen. Doch um diesen richtig auszustatten und individuell zu gestalten, müssen Sie schon eine ganze Menge Credits investieren.

  • Credits erhalten Sie, durch das ins Spiel integrierte Belohnungssystem, automatisch für gelungene Spielaktionen, sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspielermodus. Um hier ausreichend Credits anzusammeln, um Ihren Spielcharakter ganz nach Ihren Wünschen zu modifizieren und auszustatten, müssen Sie aber erst viele Stunden spielen und Geduld haben.
  • Wer schneller an Credits kommen möchte, kann die Tricks und Kniffe, die andere Fans des Spiels bereits erprobt haben, nutzen.

Trickkiste: So kommen Sie schnell an Credits

Machen Sie sich einen Glitch im Spiel zunutze. 20.000 Credits in wenigen Minuten winken, wenn Sie folgende Prozedur befolgen:

  1. Wählen Sie dazu im Kampagnenmodus das Level ONI: Schwertbasis. Setzen Sie den Schwierigkeitslevel auf  „normal“ und wählen Sie bei der Option Punktewertung die Einstellung „free for all“.
  2. Nun suchen Sie über den Target Locator den „Hammer der Morgenröte“ und begeben sich so schnell wie möglich an den anvisierten Ort.
  3. Auftauchenden Gegnern gehen Sie sofern möglich aus dem Weg und heben sich diese für später auf.
  4. Sichern Sie sich den nächsten „Checkpoint“, dann können Sie das Spiel speichern.
  5. Nun werden die Horden von Gegnern richtig unter Beschuss genommen. Das gibt Punkte.
  6. Laden Sie den „Checkpoint“, den Sie eben abgespeichert haben, erneut und eröffnen Sie wieder erbarmungslos das Feuer auf alles, was sich Ihnen in den Weg stellt.
  7. Wiederholen Sie dies beliebig oft.
  8. So können Sie 20.000 Credits in gerade einmal 10 Minuten Spielzeit ansammeln. Schneller geht es nur mit Cheatcodes.

Es ist allerdings zu erwarten, dass dieser Fehler mit dem nächsten Spiel-Patch von Bungie behoben wird.

Viel Spaß beim schnellen Anhäufen Ihrer Credits in „Halo:Reach“!

Teilen: