Alle Kategorien
Suche

Halbpension Plus - so buchen Sie einen guten Urlaub

Um einen schönen Urlaub zu verleben, kommt es nicht zuletzt auf ein gut ausgewähltes Angebot an. Die großen Reiseanbieter bieten beispielsweise "Halbpension Plus" an.

Halbpension Plus macht sich z.B. durch zusätzliche kostenlose Getränke bezahlt.
Halbpension Plus macht sich z.B. durch zusätzliche kostenlose Getränke bezahlt.

So buchen Sie einen Urlaub mit Halbpension Plus

  • Vergleichen Sie die verschiedenen Angebote für Halbpension Plus. In der Regel beinhaltet ein solches Halbpension Plus-Angebot neben den zwei für Halbpension üblichen Mahlzeiten, zumeist Frühstück und Abendessen oder Frühstück und Mittagessen, noch ein zusätzliches Getränk oder gar mehrere. Im Gegensatz zu All inclusive ist die Auswahl an verschiedenen Getränken allerdings begrenzt.
  • Meistens gehört zu Halbpension Plus eine Auswahl an Softdrinks oder regionalen Produkten, zum Teil ist das Angebot auch klar festgelegt. Eine komplette Getränkekarte einschließlich teurer Importmarken können Sie zumindest eher nicht erwarten.
  • Idealerweise sollte sich Ihr Verpflegungsangebot gut in Ihre Urlaubsplanung einfügen. Einige Urlauber möchten vielleicht ganztägige Radtouren unternehmen und ihnen genügt daher eine einzige Tasse Kaffee zum Frühstück. Diesen Urlaubsgästen wäre vielleicht mit einem einschließlichen Getränkeangebot von Softdrinks am Abend besser gedient.
  • Möglicherweise sind Sie aber auch den ganzen Abend auf Clubtour oder gehen anderweitig aus. In einem solchen Fall könnten Sie auch mit dem auswärtigen, oft auch ähnlich erschwinglichen Angebot gut beraten sein.
  • Gelegentlich ist bei Halbpension Plus ein nachmittägliches Kaffeekränzchen mit Kuchen inbegriffen, was sich eigentlich nur für Urlauber eignet, die wenige Ausflüge planen und sich lieber vor Ort am Pool oder zumindest in der Nähe Ihrer Pension oder des Hotels aufhalten.
Teilen: