Alle Kategorien
Suche

"Hänger" in der Jugendsprache - Informatives

Unter Jugendlichen wird oft nicht nur standardsprachlich gesprochen. Die Jugendsprache ist von eigenen Wortformen durchzogen und oft fragt man sich, was diese Worte bedeuten. Was ist also z. B. ein „Hänger“?

Für Jugendsprache gibt es eigene Lexika.
Für Jugendsprache gibt es eigene Lexika.

Was ist Jugendsprache?

  • Der Begriff Jugendsprache beschreibt die Kommunikation von jungen Menschen. Dies beinhaltet aber nicht ihre komplette Ausdrucksweise, sondern vor allem bestimmte Ausdrücke (wie z. B. einzelne Nomen wie „Hänger“), die sie im Gespräch untereinander verwenden.
  • Um eine eigene Sprache handelt es sich dabei nicht, da die speziellen Ausdrucksweisen oft zeitlich stark begrenzt sind. Daher wird die Sprache der Jugendlichen eher als Sprachstil bezeichnet.
  • Die Ausprägung des Sprachstils unterliegt in den meisten Fällen regionalen Einflüssen. So haben beispielsweise Regionen mit einem hohen Anteil an Jugendlichen mit Migrationshintergrund auch einen höheren Einfluss an fremdsprachlichen Wörtern in ihrem Sprachstil.
  • Schon seit den 80er-Jahren erscheinen Publikationen zum Thema Jugendsprache. Die Ausdrucksweise fasziniert nicht nur junge Leute, denn auch „ältere“ Menschen wollen gerne verstehen, worüber und wie die Jugendlichen sich ausdrücken.

„Hänger" als Personenbeschreibung

  • Da Jugendsprache hauptsächlich in Cliquen entsteht und nicht in der Mehrzahl der Fälle überregional übereinstimmt, ist es eher schwer, konkrete und zeitnahe Aufzeichnungen über sie zu betreiben.
  • Die Verlage Duden und Langenscheidt gehören zu den Häusern, die Lexika über den Sprachstil veröffentlichen. Zudem werden einige neue Worte des Sprachstils auch in den Duden aufgenommen. Dies geschieht nach langer Recherche elektronischer Medien.
  • Zu diesen Worten mit neuer Bedeutung gehört auch „Hänger“. Was den meisten eher als angehängter Wagen an einem Auto bekannt ist, hat unter Jugendlichen verschiedene Bedeutungen.
  • Eine weitverbreitete Bedeutungsebene des Wortes ist eher negativ und bedeutet so viel wie „Versager“. Da der Sprachstil der Jugendlichen oft scherzend unter Freunden benutzt wird, kann das Wort auch „Spinner“ oder „Idiot“ bedeuten, allerdings in einem freundschaftlichen und neckenden Sinn.
Teilen: