Alle Kategorien
Suche

Häkelanleitung für eine Blume - so wird es einfach

Häkelanleitung für eine Blume - so wird es einfach1:52
Video von Lars Schmidt1:52

Handarbeiten wie Häkeln und Stricken sind gerade wieder groß im Kommen. Mit kleinen Applikationen wie einer gehäkelten Blume machen Sie auch aus Anfängerstücken wie Mützen und Schals stylische Einzelstücke. Mit der passenden Häkelanleitung ist das einfacher, als Sie denken.

Was Sie benötigen:

  • PC/Mac mit Internetzugang
  • Häkelgarn/-wolle
  • Häkelnadel in passender Stärke
  • und diese Häkelanleitung
  • Blumen zu häkeln, ist ganz einfach und auch für Handarbeitsanfänger gut geeignet. Sie benötigen nur eine gut verständliche Häkelanleitung, Wolle, Häkelnadel in passender Größe und anfangs ein bisschen Geduld.
  • Mit den gehäkelten Blumen lassen sich schlichte Pullis, Schals oder Mützen beispielsweise toll aufpeppen und zu stylishen Unikaten machen.
  • Aber auch zum Basteln oder Dekorieren können Sie die gehäkelten Blüten gut verwenden.

Häkelanleitung - so gelingt eine einfache Blume

Noch nie gehäkelt? Keine Bange, diese Häkelanleitung ist wirklich so einfach, dass sie sich auch für Kinder eignet. Nur die einzelnen Maschenbegriffe sollten Sie kennen.

  1. Zuerst müssen Sie zwölf feste Maschen hintereinander häkeln. Den Maschenstrang zu einer Runde zusammenfügen (erste Masche mit auf die Häkelnadel aufnehmen) und mit einer Kettmasche abschließen.
  2. In der zweiten Reihe häkeln Sie zuerst eine Luftmasche. Dann stecken Sie die Häkelnadel durch die nächste feste Masche und häkeln ein halbes Stäbchen, dann zwei ganze Stäbchen, dann wieder ein halbes Stäbchen.
  3. Stecken Sie die Häkelnadel in die nächste feste Masche und häkeln Sie eine Kettmasche. Dann wieder in die nächste feste Masche ein halbes Stäbchen, dann zwei ganze Stäbchen und wieder ein halbes Stäbchen. In die nächste feste Masche kommt wieder die Kettmasche.
  4. Nun sind noch acht feste Maschen in der Reihe übrig, mit denen Sie abwechselnd genauso verfahren. So entsteht eine Häkelblume mit sechs Blütenblättern.
  5. Hinweis: Diese Häkelanleitung lässt sich leicht variieren. Sie können beispielsweise noch eine dritte Reihe häkeln, um die Blume zu vergrößern, die Blütenblätter in unterschiedlichen Farben gestalten oder auch die Anzahl der Blütenblätter variieren.

Einen tollen plastischen Effekt  erzielen Sie, wenn Sie zwei Häkelblumen - eine zweireihig, die andere dreireihig - aufeinander nähen. Die Blumen können Sie zusätzlich noch mit Perlen und Pailletten verzieren, wenn Sie mögen. Viel Spaß beim Blumenhäkeln!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos