Alle Kategorien
Suche

Habe bei Otto bestellte Ware nicht erhalten - was kann ich tun?

Sie haben von Otto Ihre bestellte Ware nicht erhalten? Das ist natürlich ärgerlich, schließlich warten Sie ja auf Ihre Bestellung. Was Sie tuen können, um doch noch an Ihre bestellte Ware zu kommen, erfahren Sie hier.

Wenn Sie bestellte Ware von Otto nicht erhalten haben, sollte schnell nachgeforscht werden
Wenn Sie bestellte Ware von Otto nicht erhalten haben, sollte schnell nachgeforscht werden

Was Sie benötigen:

  • Telefonnummer von Otto
  • Kontakt zu Hermes Versand
  • Nachforschungsantrag

Wenn bestellte Ware von Otto nicht ankommt, fragt man sich natürlich, ob irgendetwas mit der Bestellung schief gelaufen ist oder ob das Paket verloren gegangen ist. Haben Sie eine Bestätigung der Bestellung per Post oder online bekommen, können Sie damit einige Nachforschungen tätigen

Sie haben bestelle Ware von Otto nicht erhalten

  • Lesen Sie sich zuerst einmal Ihre Bestellung genau durch. Ist die Ware vorrätig und sofort lieferbar? Ist die bestellte Ware nicht vorrätig, kann es durchaus einige Wochen dauern, bis Ihr Paket endlich ankommt.
  • Ist Ihre bestellte Ware sofort lieferbar, sollte das Paket/die Versandtasche in einigen Tagen bei Ihnen sein. Geschieht allerdings nichts oder haben Sie sogar schon eine Mahnung bekommen, sollten Sie sofort handeln.
  • Kontaktieren Sie den Otto-Versandhandel und schildern Sie den Mitarbeitern die Sachlage. Da bei Otto generell versicherte Pakete auf die Reise geschickt werden, können hier Nachforschungen getätigt werden.
  • Der Verkäufer, also Otto, muß beim Hermes-Versand einen Nachforschungsantrag stellen. Da jedes versicherte Paket eine Sendungsnummer bekommt, kann man damit eigentlich Ihr Paket mit der bestellten Ware aufspüren.
  • Otto muss Ihnen beweisen, dass Sie das Paket/die Versandtasche wirklich nicht bekommen haben. Haben Sie beim Paketboten nichts unterschrieben, liegt die Beweislast beim Verkäufer.
  • Hat der Paketbote das Paket bei einem Nachbarn abgegeben, sollten Sie normalerweise eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten finden. Hat ein Nachbar wirklich Ihr Paket angenommen, hat der Paketbote eine Unterschrift. Hier könnte man herausfinden, wer Ihr Paket hat.
  • Bleiben allerdings alle Nachforschungen erfolglos, haftet das Unternehmen. Das heißt, Sie bekommen Ihr Geld zurück oder haben einen Anspruch aus eine Ersatzlieferung.
  • Wenn Sie Ärger vorbeugen möchten oder Sie können aus beruflichen Gründen bestellte Ware nicht direkt annehmen, können Sie sich Ihr Paket auch in einen Paketshop in Ihrer Nähe liefern lassen.
Teilen: