Alle ThemenSuche
powered by

Haarkur selber machen gegen trockene Haare

Es ist nicht nötig, für schönes Haar viel Geld für Pflegeprodukte auszugeben - im Gegenteil. Viele der Shampoos, Spülungen und Haarkuren die es zu kaufen gibt, enthalten Weichmacher und Silikone, die das Haar mit einer Schutzschicht umgeben und das Haar nicht von innen pflegen können. Dabei braucht man nur in die eigenen Schränke zu greifen, um eine Haarkur für trockene Haare selber zu machen.

Haarkur selber machen gegen trockene Haare
Video von Laura Klemke

Was Sie benötigen:

  • Olivenöl
  • Kokosöl
  • Eier
  • Honig
  • Milch/Joghurt
  • Banane
  • Mango
  • Kamillentee
  • Apfelessig
  • Avocado
  • Sahne

Die Haarkur aus Milch und Honig

  • Schon Kleopatra wusste, dass Milch und Honig die Haut mit wichtigen Mineralien versorgen. Das Gleiche gilt auch für die Haare. 
  • Das in der Milch enthaltene Fett ist genau das, was trockenes Haar benötigt, um sich von innen wieder aufzubauen. Die Milchsäure sorgt außerdem dafür, dass das Haar vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt ist. 
  • Um eine Haarkur selber zu machen, einfach Honig und Milch im Verhältnis 1:5 Esslöffelweise mischen, ins Haar einmassieren und ca. eine halbe Stunde einwirken lassen. Vorsicht: nicht zuviel Honig verwenden. 
  • Dann mit normalem Shampoo ausspülen. Statt Milch geht auch Joghurt.

Eine Olivenöl-Kur können Sie auch einfach selber machen

  • Das Öl wird in die Haare einmassiert und kann sogar über Nacht im Haar einziehen. 
  • Am nächsten Tag (oder nach einigen Stunden) mit Shampoo ausspülen. 
  • Arbeiten Sie sich von den Spitzen, die bei trockenem Haar die meisten Probleme bereiten, bis in die Haarlängen vor. Den Ansatz dabei auslassen, es ist nicht ganz einfach, das Öl hier wieder auszuwaschen und die Kopfhaut produziert normalerweise ausreichend Fett, um die Haare in dieser Region zu versorgen.

Die fruchtige Haarkur für trockene Haare

  • Riecht super und macht die Haare geschmeidig und glänzend. 
  • Ganz einfach selber machen: Zwei Mangos und eine Banane schälen und in kleine Stücke schneiden. 
  • Mit  zwei Eigelb, vier Esslöffeln Kokosöl und dem Saft einer halben Zitrone gut durchmixen, bis die Masse cremig und ohne Stückchen ist. 
  • Auf die Haare auftragen und eine halbe Stunde einwirken lassen. 
  • Auch hier gilt wieder: Ansatz auslassen, damit die Kur sich nach der Einwirkzeit leicht mit lauwarmen Wasser abspülen lässt.

Die Kamillentee-Kur

  • Die Haarkur aus Kamillentee ist ganz besonders gut für blondes Haar, da der Kamillentee die blonde Mähne wieder leuchten lässt. Aber auch bei anderen Haarfarben wirkt der Tee gegen Trockenheit. 
  • Einfach zwei Teebeutel mit einem halben Liter Wasser aufgießen und warten, bis er nur noch lauwarm ist. 
  • In die Haare geben und ohne ausspülen trocknen lassen.

Eine Haarkur aus Avocado selber machen

  • Die Avocado schälen und vom Kern befreien. 
  • In kleine Stücke schneiden, mit der Gabel zerquetschen und mit einem Becher Sahne vermischen. 
  • Ins Haar massieren, 15-20 Minuten einwirken lassen und anschließend mit Shampoo auswaschen.

Die saure Rinse

  • Dieses alte Hausmittel ist zwar nicht speziell für trockenes Haar, tut aber jedem gut, der sein Haar von Schadstoffen, Ablagerungen und Kalk befreien möchte, um es wieder glänzen zu lassen. 
  • Bei trockenem Haar sollte die Anwendung nicht häufiger als einmal im Monat erfolgen. 
  • Dazu zwei bis drei Esslöffel Apfelessig oder anderen Obstessig in einen Liter kaltes Wasser mischen und nach der Haarwäsche ins Haar geben.

Jedes Haar ist anders! Alle der hier genannten Zutaten sind gut für die Haare und wirken gegen Trockenheit. Deshalb kann nach Belieben experimentiert und gemischt werden!

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Haare aufhellen ohne sie zu färben  - so geht`s
Alexandra Forster

Haare aufhellen ohne sie zu färben - so geht`s

Ein helles, leuchtendes Blond ist der Traum vieler Frauen. Blondiermittel versprechen dieses Ergebnis, doch die Realität sieht oft anders aus. Trockenes, brüchiges Haar in …

Für weiche Haare Hausmittel gelungen einsetzen
Alexandra Muders

Für weiche Haare Hausmittel gelungen einsetzen

Nicht nur die Umwelt und äußeren Einflüsse, sondern auch die Ernährung nehmen Einfluss auf Ihre Haare. Sind die Haare brüchig oder trocken, dann gibt es einige Hausmittel, mit …

Japanische Frisuren - so stylen Sie sich trendy
Franziska Wartmann

Japanische Frisuren - so stylen Sie sich trendy

Japanische Frisuren liegen voll im Trend und sind bei jeder Haarlänge möglich. Vom frechen Kurzhaarschnitt bis hin zu langen Haaren kennt das trendy Styling keine Grenzen. …

Dutt machen - Anleitung
Nadine Ehlert

Dutt machen - Anleitung

Ein Dutt ist nicht nur praktisch und schnell gemacht, er kann auch noch ganz schön edel aussehen, wenn man die richtigen Spangen zur Hand hat. So machen Sie einen Dutt richtig.

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Ähnliche Artikel

Haare aufhellen ohne sie zu färben  - so geht`s
Alexandra Forster

Haare aufhellen ohne sie zu färben - so geht`s

Ein helles, leuchtendes Blond ist der Traum vieler Frauen. Blondiermittel versprechen dieses Ergebnis, doch die Realität sieht oft anders aus. Trockenes, brüchiges Haar in …

Selbst gemachte Haarkuren wirken intensiv und sparen Geld.
Alexandra Forster

Haarkuren zum Selbermachen

Haarkuren aus der Drogerie sind teuer, obwohl die Inhaltsstoffe oft alles andere als wertvoll sind. Über Alternativen nachzudenken, lohnt sich somit für jeden. In der eigenen …

Haarmaske für trockene Haare selber machen
Thomas Wirtz

Haarmaske für trockene Haare selber machen

Wenn Sie unter trockenem Haar leiden, benötigt Ihr Haar viel Pflege. Sie müssen allerdings nicht zu teuren Haarpflegeprodukten zurückgreifen, Haarmasken für trockene Haare …

Alle Haartypen brauchen die richtige Pflege.
Diana Margareta Engel-Malici

Sprühkur selber machen - so pflegen Sie Ihre Haare

Normales Haar zeichnet sich dadurch aus, dass es geschmeidig und kräftig ist. Dass solches Haar keiner besonderen Pflege bedarf, ist allerdings ein Irrtum. Auch hier gilt, das …

Wer sein Haar färbt, hat oft mit trockenem Haar zu kämpfen.
Alexandra Forster

Was tun gegen trockene Haare?

Viele Menschen haben erblich bedingt trockenes Haar. Andere verursachen dieses Problem selbst durch häufiges Färben, eine Dauerwelle, viel Sonne oder einfach die falsche …

Mit selbstgemachter Haarkur wird trockenes Haar seidig.
Manuela Bauer

Haarkur für trockenes Haar selber machen

Haarkuren für trockenes Haar können Sie ganz leicht selber machen. Alle Zutaten, die Sie dafür benötigen, sind in Supermärkten, Drogerien und Apotheken preiswert erhältlich. …

Gerade sehr trockenes Haar braucht die richtige Pflege.
Barbara Pacholski

Sehr trockene Haare - Haarpflegetipps

Sehr trockene Haare wirken meist glanzlos und stumpf, dies kann auch verschiedene Ursachen haben. Hausmittel können meist ein wenig Abhilfe schaffen, doch in schlimmeren Fällen …

Schon gesehen?

Haarmaske für trockene Haare selber machen
Thomas Wirtz

Haarmaske für trockene Haare selber machen

Wenn Sie unter trockenem Haar leiden, benötigt Ihr Haar viel Pflege. Sie müssen allerdings nicht zu teuren Haarpflegeprodukten zurückgreifen, Haarmasken für trockene Haare …

Haare aufhellen ohne sie zu färben  - so geht`s
Alexandra Forster

Haare aufhellen ohne sie zu färben - so geht`s

Ein helles, leuchtendes Blond ist der Traum vieler Frauen. Blondiermittel versprechen dieses Ergebnis, doch die Realität sieht oft anders aus. Trockenes, brüchiges Haar in …

Mehr Themen

Mit kleinen Tricks wirken Sie schnell männlicher.
Klara Frank

Männlicher aussehen - so gelingt das Styling

Gehören Sie auch zu den Menschen, die morgens vor dem Spiegel mit der eigenen Optik hadern? Grundlegende optische Merkmale wie die Statur oder Gesichtsform lassen sich …

Schminktipps helfen manchen Frauen, sich nach einer Chemotherapie besser zu fühlen.
Yvonne Willibald

Schminktipps nach Chemotherapie

Eine wallende Mähne, samtige Pfirsichhaut und dichte, lange Wimpern: Jede fünfte Frau fühlt sich von dem Schönheitsideal unter Druck gesetzt, das die Medien zeichnen. Das ergab …

Haarausfall kann jeden treffen - und jeder kann etwas dagegen tun.
Hanna Petersen

Was tun bei Haarausfall?

Egal, ob Mann oder Frau: Haarausfall kann jeden treffen. Für Betroffene ist dies oftmals eine unangenehme Tortur, das Selbstbewusstsein leidet, das Unwohlsein steigt. Etwa 80 …

Um sich die Haare selber zu schneiden, braucht man vor allem Fingerspitzengefühl.
Sebastian Pekrul

Haare selber schneiden - Anleitung

Sich die Haare selber zu schneiden, ist nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen. Dennoch lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, da man nicht nur Geld dabei spart, sondern weil …

Schminktipps für braune Augen
Anette Kessler

Schminktipps für braune Augen

Sie haben braune Augen und sind sich nicht sicher, wie Sie Ihre Augen besonders gut zur Geltung bringen sollen? Dies ist überhaupt nicht schwer, denn mit den richtigen …

Rasieren im Intimbereich als Mann? Selbstverständlich!
Sebastian Pekrul

Rasieren im Intimbereich beim Mann

Das Rasieren im Intimbereich ist für viele Männer inzwischen fast schon eine Selbstverständlichkeit. Nichtsdestotrotz weiß nicht jeder Mann sofort, wie er bei der Rasur …