Alle Kategorien
Suche

Haare wie Miley Cyrus - so gelingen die Korkenzieherlocken

Spätestens seit Filmen und Serien wie High School Musical und Hannah Montana kennen sie die - vorwiegend jugendlichen - Zuschauer: die Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus. Nicht nur ihr Kleiderlook wird gerne kopiert, sondern auch ihr Haarstyling. Viele Mädchen möchten Haare wie Miley haben und wünschen sich eine Anleitung, wie man die Korkenzieherlocken so perfekt wie das Idol hinbekommt.

Haare wie Miley Cyrus stehen vor allem Frauen mit längerer Haarpracht gut.
Haare wie Miley Cyrus stehen vor allem Frauen mit längerer Haarpracht gut.

Was Sie benötigen:

  • Lockenstab mit passendem Aufsatz
  • Haarspray oder Haarwachs
  • mindestens mittellange Haare
  • Lockenwickler (optional)
  • Haartrockner (optional)

Ob man nun Haare wie Miley Cyrus haben möchte oder einfach nur den romantischen Stil mit Korkenzieherlocken liebt: Für diesen Look benötigt man keinen Hairstylist, wie ihn Miley Cyrus hat, sondern lediglich ein wenig Fingerspitzengefühl und Übung und schon steht der Lockenpracht nichts mehr im Wege.

Haare wie Miley Cyrus dank Lockenstab

  1. Kämmen Sie Ihre Haare sorgfältig durch. Wenden Sie den Lockenstab nur auf ganz trockenen Haaren an: Erstens ist die Gefahr einer Beschädigung der Haare so niedriger und zweitens hält die Lockenpracht länger, da sich die Haare nicht so schnell "aushängen".
  2. Versehen Sie Ihren Lockenstab mit dem Aufsatz für Korkenzieherlocken und schließen Sie ihn am Stromnetz an.
  3. Drehen Sie eine dünne Strähne auf den Lockenstab. Beginnen Sie mit den Haarspitzen und drehen Sie die Haare gleichmäßig bis zum Haaransatz auf.
  4. Beachten Sie die Herstelleranweisung über die Dauer der Anwendung. Als Richtwert gelten je nach Dicke der Haarsträhne und Haarbeschaffenheit fünf bis acht Sekunden Anwendung. Überprüfen Sie das Ergebnis indem Sie einen Teil der Strähne abwickeln. Ist das Ergebnis perfekt, lösen Sie die Haarsträhne aus dem Lockenstab und wenden die Heizdauer auf Ihre restlichen Haare an.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang bis alle Haare in eine (Korkenzieher-) Lockenpracht verwandelt haben. Wichtig ist, dass Sie Ihre Haare nun nicht mehr durchkämmen!
  6. Zur Fixierung haben Sie nun die Wahl zwischen Haarwachs und Haarspray. Deutlich mehr Pflege für das Haar bietet das Haarwachs: Entnehmen Sie ein haselnussgroßes Stück und verreiben es in Ihren Handflächen. Das Haarwachs schmilzt und Sie können es nun in Ihre Locken einkneten.

Haare wie Miley Cyrus dank Lockenwicklern

  1. Die Lockenwickler sind bei dem Wunsch nach Korkenzieherlocken nur zweite Wahl. Die Haarbehandlung unterscheidet sich hier insofern, dass die Haare noch leicht feucht sein müssen.
  2. Waschen Sie Ihre Haare und föhnen Sie sie, bis sie nur noch leicht feucht sind. Arbeiten Sie ein haarfestigendes Produkt in Ihre Haare ein.
  3. Drehen Sie Ihre Haare Strähne für Strähne auf die Lockenwickler.
  4. Lassen Sie sie an der Luft trocknen. Wenn Sie einen Trockenhauben-Aufsatz für Ihren Föhn besitzen, bringt das natürlich Zeitvorteile.
  5. Sind die Haare vollständig trocken, lösen Sie die Lockenwickler und behandeln Ihre Frisur weiter, wie es beim "Lockenstab" beschrieben ist. Und schon haben Sie eine Mähne wie Miley Cyrus.
Teilen: