Alle Kategorien
Suche

Haare wachsen lassen - Männer stehen so zu ihrer Körperbehaarung

Männer sollten ihre Körperhaare endlich wieder wachsen lassen. Nach jahrelangem Modediktat, welches Männer mit haarlosen Körpern favorisiert, wird es nun endlich Zeit dafür, dass Männer mit der Entfernung der Körperbehaarung aufhören und ganz zu ihrer Männlichkeit stehen.

Männer mit Körperbehaarung sind sexy.
Männer mit Körperbehaarung sind sexy.

Was Sie benötigen:

  • Mut zur Männlichkeit

Es gibt nichts Schlimmeres, als eine rasierte Männerbrust! Wenn Männer von Natur aus keine Haare auf der Brust haben, ist es ja in Ordnung, aber diese stoppeligen, rasierten Hautstellen auf der Brust eines Mannes sind höchstens etwas für masochistische Frauen, denn sie piksen fürchterlich. Aus diesem Grund sollten Männer wieder dazu übergehen, ihre Körperbehaarung wachsen zu lassen und sich der Damenwelt als "richtige Kerle" zu präsentieren.

Mutmacher für Männer mit Körperbehaarung 

  • Verstärken Sie den Geschlechterunterschied - "Frau" fühlt sich neben einem Mann mit einer intensiven Körperbehaarung noch viel weiblicher.
  • Lassen Sie Ihre Brusthaare einmal wachsen und Ihre Freundin mit den kleinen Löckchen spielen. Das Kraulen der Brusthaare kann für Frauen sehr schön sein.
  • Bringen Sie Ihre Brustbehaarung ins Liebesspiel ein: Stimulieren Sie mit Ihren erotischen Kringelhärchen die weiblichen Brustwarzen während des Liebesaktes.
  • Natürlich wirkt auch der berühmt-berüchtigte Dreitagebart äußerst anziehend auf das weibliche Geschlecht. Seien Sie also mutig und lassen Sie den Rasierer für drei Tage entspannen.

Wo Männer ihre Haare nicht wachsen lassen sollten

Bedenken Sie jedoch, dass es Körperstellen gibt, welche lieber nicht ganz so behaart sein sollten.

  • Zu diesen Stellen zählen die Achselhöhlen und der Schambereich.
  • Wenn Sie an diesen Stellen also zu einer sehr starken Behaarung neigen, dann sollten Sie die Haare von Zeit zu Zeit etwas kürzen.

Pflege für störrische Brustbehaarung

  • Falls Ihre Brusthaare etwas spröde und störrisch sind, hilft ein einfacher Trick: Tragen Sie nach dem Duschen etwas Haarspülung oder eine Haarkur auf, dann wird Ihre männliche Körperhaarpracht schön weich.
  • Im Sommer empfiehlt es sich, den Deostift auch zwischen den Brusthaaren zu verteilen, so duften Sie stets frisch und angenehm und Ihre Partnerin wird umso mehr Freude an Ihnen und Ihrem behaarten Männerkörper haben.
Teilen: