Alle Kategorien
Suche

Haarausfall - junge Männer bleiben so selbstbewusst

Junge Männer stehen in der Blüte ihres Lebens. Haarausfall kann da leicht und schnell mal am Selbstbewusstsein kratzen. Mit einfachen Tipps lässt sich dem jedoch vorbeugen.

Haarausfall ist kein Weltuntergang.
Haarausfall ist kein Weltuntergang.

Ab und zu kommt es vor, dass junge Männer unter Haarausfall leiden. Das ist jedoch kein Weltuntergang, denn auch mit wenig Haaren auf dem Kopf können Sie selbstbewusst bleiben.

Was tun bei Haarausfall? - Maßnahmen

  • Merken Sie, dass Sie Haarausfall haben, sollten Sie nicht gleich den Kopf in den Sand stecken. Versuchen Sie, Ihre Kopfhaut besser zu durchbluten, indem Sie Ihr Haar täglich mehrfach bürsten und beim Waschen mit einem Shampoo kräftig massieren.
  • Ein Toupet oder Haarersatz kann für junge Männer eine gute Alternative sein, wenn sie partout nicht zum Haarausfall stehen möchten. Gerade bei wenigen fehlenden Haaren merken andere Menschen den Unterschied zu echtem Haar nicht. Lassen Sie sich beim Haarspezialisten beraten.

Wenig Haare - so erhalten junge Männer ihr Selbstbewusstsein

  • Leiden Sie unter Ihrem Verlust des Kopfhaares, hilft es, wenn Sie Ihre Perspektive ändern. Möglicherweise denken Sie, so - mit wenig Haar - niemanden mehr kennenzulernen. Davor brauchen Sie keine Angst haben, denn es gibt genügend Frauen, die auf Glatzen stehen. Scheren Sie sich eine, wenn es zu Ihrer Kopfform passt, und bleiben Sie offen für positive Reaktionen.
  • Eine andere Möglichkeit, um selbstbewusst zu bleiben, ist es, sich seiner selbst bewusst zu werden. Warum ist Ihnen Ihr Kopfhaar so wichtig? Was glauben Sie, mit ihm zu verlieren? Was haben Sie außer Haaren noch zu bieten? Überlegen Sie sich, auf was Sie stolz sein können, was Ihnen an sich selbst besonders gut gefällt und erkennen Sie Ihre positiven Seiten. Mit Sicherheit werden Sie mehr als nur Haare auf dem Kopf finden.
  • Versuchen Sie den Verlust der Haare zu akzeptieren. Gucken Sie in den Spiegel und lernen Sie, sich so zu mögen, wie Sie sind. Stehen Sie auch vor anderen dazu. Wenn Sie darauf angesprochen werden, können Sie die Sache zum Beispiel auch mit Humor nehmen. Das lockert Situationen und Sie können ganz Sie selbst sein, ob mit oder ohne Haare.

Junge Männer, die unter Haarausfall leiden, sollten sich nicht nur über Ihre Haare definieren. Dann klappt's auch mit dem Selbstbewusstsein. Viel Erfolg dabei!

Teilen: