Alle Kategorien
Suche

Gutscheine verpacken - so wird's originell

Gutscheine verpacken - so wird´s originell1:46
Video von Anna-Maria Schuster1:46

Gutscheine sind sehr beliebt, wenn man nicht weiß man schenken soll. Aber einen Gutschein im weißen Umschlag zu verschenken, ist weder persönlich, noch schön. Verpacken Sie den Gutschein themenspezifisch und individuell.

Gutscheine sollten nicht in einem weißen Briefumschlag übergeben werden. Verpacken Sie einen Gutschein originell und dem Thema angepasst. Originell verpackt, kommt ein Geschenk immer gut an. Aber wie können Sie einen Gutschein als originelles Geschenk verpacken?

Gutscheine originell verpacken

  • Sie müssen nicht unbedingt einen Gutschein kaufen, sondern können auch einen selbst gestalten und das Geld in Bar dazulegen. In den meisten Fällen bekommen Sie jedoch einen Gutschein ausgestellt.
  • Kaufen Sie eine Kleinigkeit passend zum Gutschein, z.B. eine kleine Figur oder einen Glücksbringer, etwas Süßes oder eine Karte mit einem aussagekräftigen Bild oder Symbol. Wenn Sie einen Massagegutschein verschenken, eignet sich beispielsweise ein kleines Duschgel oder Massageöl.
  • Verpacken Sie den Gutschein in Folie mit farbigen Bändern. Gestalten Sie den Gutschein als Geschenk persönlich und individuell. Dekorieren Sie den Gutschein mit Tüll und Dekosteinchen. 
  • Beliebt ist es auch, wenn Sie den Gutschein in eine kleine Holzkiste oder ein Glasgefäß legen und mit Sand oder Süßigkeiten füllen. Sie können den Gutschein auch an eine Flasche Wein binden. Seien Sie kreativ und machen Sie Ihrem Bekannten oder Freund eine Freude.
  • Wenn Sie künstlerisch begabt sind, können Sie auch ein paar Fotos ausdrucken, passend zum Gutschein. Wie wäre es, wenn Sie eine passende Gutscheinanleitung als Poster gestalten?

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos