Alle Kategorien
Suche

Gut bezahlte Ferienjobs - so verbinden Sie effektiv Ferienzeit und Arbeit

Wer die Ferienzeit nicht ungenutzt davon streichen lässt, kann sich etwas Langersehntes leisten und sich so selbst eine Freude bereiten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Ferienjobs ein ordentliches Taschengeld hinzu zu verdienen. Zeit ist bekanntlich Geld und die Ferienzeit ist nicht immer sehr lange. Daher empfiehlt es sich, nach gut bezahlten Ferienjobs Ausschau zu halten, anstatt viel Zeit für wenig Geld zu verschenken - so verbinden Sie Ihre Ferienzeit und Ihre Arbeit auch wirklich effektiv.

Zu den gut bezahlten Ferienjobs gehört auch die Tätigkeit als Messe-Hostess.
Zu den gut bezahlten Ferienjobs gehört auch die Tätigkeit als Messe-Hostess.

Was Sie benötigen:

  • Zeit für die Internetrecherche
  • Lust, neue Tätigkeiten auszuprobieren
  • Gute Präsentation Ihrer Bewerbungsunterlagen

Da Sie sich schon einmal für gut bezahlte Ferienjobs interessieren, haben Sie wohl auch keine Lust, für wenig Geld beispielsweise an einer Kasse im Supermarkt zu arbeiten. Sie haben vollkommen Recht. Die Ferienzeit ist nicht sehr lange und wenn man schon nicht ausschlafen kann, so soll sich der Einsatz auch wirklich lohnen. Gut bezahlte Ferienjobs machen darüber hinaus viel mehr Spaß. Ein Grund dafür ist, dass gut bezahlte Ferienjobs einem das schöne Gefühl verleihen, die Ferienzeit effektiv mit einer Arbeit zu verbinden. Ein weiterer Grund ist der, dass es viele gut bezahlte Ferienjobs gibt, bei denen man richtig ausgefallene Dinge erleben kann.

Gut bezahlte Ferienjobs im Promotion-Bereich

  • Bei Promotion-Jobs handelt es sich um Tätigkeiten der Verkaufsförderung. In diesem Bereich gibt es besonders interessante Jobs, die meist auch relativ gut bezahlt werden. Wenn Sie zum Beispiel den Auftrag bekommen, Gummibärchen in diversen Cafés zu verteilen und dafür auch noch zehn Euro pro Stunde bekommen, haben Sie Ihre Ferienzeit nicht nur effektiv mit der Arbeit verbunden, sondern werden auch noch fürs Ausgehen bezahlt. Das ist doch nicht nur ein gut bezahlter Ferienjob, sondern Spaß pur, wenn Sie sowieso gerne mit Leuten kommunizieren.
  • Noch effektiver verbinden Sie Ihre Ferienzeit mit der Arbeit, wenn Sie sich einen der begehrten, da sehr gut bezahlten, Verkaufs-Promotion-Jobs als Ferienjob ergattern. Hier müssen Sie schon etwas Verkaufstalent mitbringen, wenn Sie richtig gut verdienen wollen. Aber unter Umständen können Sie die Ausübung Ihres Ferienjobs auf nur zwei Tage beschränken und haben dabei mehr verdient, als andere in zwei Wochen an der Kasse.
  • Für Ferienjobs im Promotion-Bereich brauchen Sie einen Gewerbeschein. Diesen bekommen Sie innerhalb weniger Minuten bei Ihrem zuständigen Rathaus gegen eine Gebühr von ungefähr 20 Euro.

Gut bezahlte Ferienjobs als Messe-Hostess

  • Wenn Sie Englisch und noch ein, zwei andere Sprachen sprechen, darüber hinaus noch hübsch und gepflegt aussehen, so haben Sie gute Chancen, einen der gut bezahlten Ferienjobs als Messe-Hostess zu bekommen. Bei diesen Ferienjobs müssen Sie in der Lage sein, mit internationalen Kunden niveauvolle Beratungsgespräche zu führen - und natürlich Kaffe zu kochen und Getränke vorzubereiten. Diese Tätigkeit ist sehr interessant und führt eventuell sogar zu wichtigen Kontakten, beispielsweise für einen Ausbildungsplatz.
  • Normalerweise ist für die Ausübung dieser Ferienjobs ebenfalls ein Gewerbeschein erforderlich.

Gut bezahlte Ferienjobs als Gogo-TänzerIn

  • Der optimale Ferienjob, für alle die gerne tanzen und sexy aussehen. Teilweise sind diese ausgesprochen gut bezahlt. Einfacher geht es nicht. Sie gehen auf eine Party und tanzen. Doch Sie zahlen weder für Eintritt noch für Getränke auch nur einen Cent. Darüber hinaus, bekommen Sie sogar noch ein tolles Honorar. Welche Ferienjobs können das toppen?

Das Gute an diesen Ferienjobs ist, dass man sie außer in der Ferienzeit, auch an einigen Wochenenden während des Schuljahres ausüben kann. So bleiben Sie mit den jeweiligen Agenturen oder Firmen in Kontakt und sichern sich die Ferienjobs für die nächste Ferienzeit.

Am besten finden Sie Ferienjobs dieser Art über das Internet. Googeln Sie einfach nach "Promotion-Jobs". Es gibt viele spezielle Jobseiten für Promotion- und Messe-Jobs. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Set-Card mit Ihren wichtigsten Daten, bzw. Fotos zu hinterlegen, so dass die Agenturen sich vorab ein Bild von Ihnen machen können. Melden Sie sich lieber auf mehreren dieser Seiten an, um Ihre Chance auf einen Ferienjob zu erhöhen.

Ferienjobs als Gogo-TänzerIn finden Sie, indem Sie sich bei unterschiedlichen Diskotheken in Umkreis oder bei Event-Agenturen bewerben. Gelegentlich gibt es jedoch auch Jobangebote in diesem Bereich auf den Jobseiten für Promotion-Jobs.

Teilen: