Alle Kategorien
Suche

Günstige Autobatterien - Tipps

Falls Sie für Ihr Auto eine neue Starterbatterie brauchen, müssen Sie nicht unbedingt das Markenprodukt des Herstellers kaufen. Günstige Autobatterien tun es in der Regel auch.

Besonders günstige Autobatterien haben meistens eine kurze Lebensdauer
Besonders günstige Autobatterien haben meistens eine kurze Lebensdauer

Die Preisspanne bei Autobatterien ist enorm. Batterien der gleichen Größe bekommen Sie mitunter zwischen 50 und 150 Euro. Dabei sind die teuersten Produkte nicht immer die besten. Günstige Autobatterien verrichten in der Regel auch einen guten Dienst. Allerdings sollten Sie bei extrem günstigen Batterien sehr aufmerksam sein. Diese können mitunter schon ein paar Jahre alt sein.

So finden Sie günstige und gute Autobatterien

  • Zunächst müssen Sie im Handbuch des Fahrzeugs nach der erforderlichen Größe der Batterie schauen. Die Kapazität von Autobatterien wird in Ah angegeben. Ah ist die Bezeichnung für Ampere pro Stunde.
  • Beim Autohändler oder in Fachwerkstätten bekommen Sie in der Regel keine günstigen Autobatterien angeboten.
  • Anders sieht es dagegen in Baumärkten oder bei Autoteilehändlern aus. Bevor Sie sich aber für eine Batterie entscheiden, sollten Sie sich unbedingt im Internet informieren. Dort finden Sie zahlreiche Seiten, auf denen verschiedene Fabrikate verglichen werden. Dabei kann es sich um neutrale Tests oder auch um Erfahrungsberichte anderer Menschen handeln.
  • Sollten Sie sich günstige Autobatterien über das Internet bestellen, müssen Sie aber beachten, dass noch Transportkosten hinzukommen. Außerdem müssen Sie Ihre alte Batterie wieder zurückschicken. Ansonsten verlangt der Händler noch Pfand in Höhe von 10 Euro.
Teilen: