Alle Kategorien
Suche

Grundstücke günstig kaufen - so gelingt's

Jeder, der schon einmal Ausschau nach Grundstücken gehalten hat, hat bemerkt, dass diese meist leider nicht so günstig zu kaufen sind. Besonders dort, wo viele Menschen gern wohnen wollen, sind die Preise oft sehr hoch.

Ein Grundstückspreis muss im Finanzrahmen bleiben.
Ein Grundstückspreis muss im Finanzrahmen bleiben.

So kaufen Sie günstig Grundstücke

  • Wenn Sie ein Grundstück in Deutschland suchen, dann stehen Sie vor einem Problem. Gute Grundstücke in den besten Lagen sind hierzulande selten und deshalb auch teuer. Überlegen Sie sich deshalb gut, wo Sie ein Grundstück kaufen wollen. Am günstigsten sind die Baugrundstücke in Deutschland laut Statistischem Bundesamt in Thüringen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Saarland, Sachsen und Brandenburg.
  • Laut den Statistiken aus 2009 liegen hier die durchschnittlichen Preise von Rohbauland unter 20 Euro pro Quadratmeter. Baureifes Land ist natürlich teurer und liegt in diesen Gebieten unter 100 Euro, in Schleswig-Holstein aber knapp darüber. Der durchschnittliche Baulandpreis in Deutschland liegt, laut Statistischem Bundesamt, bei rund 120 Euro.
  • Daran erkennen Sie, dass Sie vor allem in den neuen deutschen Bundesländern Bauland oft zum Schnäppchen-Preis erstehen können. In Hamburg ist der Preis hingegen am teuersten in ganz Deutschland. Teure Toplagen treiben hier den Durchschnittspreis nach oben.
  • Natürlich sind die Grundstückspreise in den einzelnen Regionen großen Schwankungen unterlegen. Da Sie bei einem Grundstückskauf wahrscheinlich grobe Fehler vermeiden wollen und dies günstig kaufen wollen, lohnt sich die Inanspruchnahme eines Fachmannes, z.B. eines Maklers. Denn die Bau- und Zonenordnung wird von jeder Kommune selber geregelt und ist eine komplizierte Angelegenheit. Der Makler bekommt in der Regel einen schnelleren und unbürokratischeren Einblick in den örtlichen Bebauungsplan.
  • In jedem Fall ist die Lage des gewählten Grundstücks ein wichtiges Kriterium und ausschlaggebend für einen zu steigernden Grundstückspreis, der bei einem späteren Verkauf einen schönen Gewinn bringen kann.
  • Viele Orte in Deutschland haben eine reizvolle Landschaft, kurze Wege in Schulen und Kindergärten, und das gerade in ländlichen Gegenden, in denen es recht günstige Grundstücke zu kaufen gibt.
  • Auf der Webseite wunschgrundstueck.de können Sie sich über rund 20.000 Grundstücke und Ihre Preise und Lagen informieren. Da findet sich bestimmt ein geeignetes Objekt für Sie. 
Teilen: