Alle Kategorien
Suche

Großer Ventilator - so montieren Sie ihn an der Decke

Ein großer Deckenventilator hält die Luft in Bewegung ohne dass es zu Zugluft kommt und sorgt dafür, dass im Winter die warme Luft der Heizung nach unten gedrückt wird. Ein schöner großer Deckenventilator ist also auch sinnvoll um Energie zu sparen. Sie müssen ihn nur korrekt montieren.

Ein großer Deckenventilator hat viele Vorteile.
Ein großer Deckenventilator hat viele Vorteile.

Was Sie benötigen:

  • Stromanschluss
  • Stabile hohe Decke
  • Dübel
  • Schrauben

So montieren Sie einen großen Deckenventilator

  • Achten Sie auf eine sinnvolle Stromversorgung, wenn ein großer Deckenventilator montiert werden soll. Wenn keine Lampe integriert  ist, sollten sie den großen Deckenventilator parallel zu vorhandenen Deckenleuchten schalten, oder besser mit einer eigenen Stromversorgung versehen. Sie wollen den Ventilator sicher auch betreiben, wenn Sie das Deckenlicht ausgeschaltet haben. Führen Sie versteckt ein Kabel zu dem Deckenventilator, dieser hat in der Regel einen integrierten Schalter.
  • Unterschätzen Sie nicht die Kräfte, die von einem Deckenventilator ausgehen, denn dieser hat nicht nur Gewicht, ein großer Deckenventilator kann durch die Rotation auch in Schwingungen versetzt. Das könnte bei falscher Montage gefährlich werden.
  • Achten Sie darauf, dass der Deckenventilator mindestens 2,30 m über dem Boden angebracht ist. Halten Sie diesen Abstand unter allen Umständen ein, auch wenn Sie selbst klein sein sollten. Eine Person, die 1,75 m groß ist und die Arme noch oben streckt, reicht schon fast an den Ventilator heran, vergessen Sie das nicht.
  • Die Tragkraft der Decke sollte ca. 20 kg betragen. Überlegen Sie bei abgehängten Holzdecken, ob sie das Gewicht tagen kann. Bohren Sie auf jeden Fall in die Verlattung, am besten aber in eine Beton- oder Steindecke. An dieser befestigen Sie die Bodenplatte des großen Deckenventilators. Keine Angst, beim Ventiltor ist eine genaue Anleitung dabei.
  • Jetzt müssen Sie unbedingt die Sicherung ausschalten. Montieren Sie dann den Motor des großen Deckenventilators und schließen die Kabel an. Hier gibt es mehrere Optionen, sofern der Ventilator auch eine Beleuchtungseinheit hat. Am einfachsten ist es, ihn über den Kettenzug anzusteuern, dann brauchen Sie am Lichtschalter nichts zu ändern.
  • Wen der Motos angeschlossen ist, können Sie die Abdeckung montieren und die Flügel des Ventilators anbringen. Abschließend müssen Sie nur nach die Beleuchtung anbringen und der große Deckenventilator ist fertig an der Decke montiert.
Teilen: