Alle Kategorien
Suche

Google Play-Dienste richtig nutzen - Tipps und Hinweise

Google Play-Dienste ist als App auf vielen Android-Geräten vertreten. Viele Nutzer klagen jedoch über Probleme und sehen den Dienst eher als Überwachungshilfe, denn als sinnvolle App an.

Mit Google Play-Dienste gezielter Anwendungen steuern
Mit Google Play-Dienste gezielter Anwendungen steuern

Die App von Google vorgestellt

  • Bei Google Play-Dienste handelt es sich um eine Verwaltungsanwendung, die bei der täglichen Nutzung von Android helfen soll.
  • Die Anwendung wird genutzt, um Google-Anwendungen zu aktualisieren und erlauben zudem den gesicherten Zugriff auf Dienste des Unternehmens. So können Sie zentral Ihre Accounts authentifizieren oder Einstellungen rund um den Datenschutz verwalten.
  • Android wird recht frei gestaltet und von jedem Smartphone-Hersteller ein Stückchen angepasst. Es kann also dauern, bis ein Update auf wirklich allen Geräten verfügbar ist. Mit Google Play-Dienste wird der Vorgang beschleunigt. Denn viele Neuerungen werden über die Anwendung auf das Smartphone gebracht, wodurch Drittentwickler weniger Arbeit haben.
  • Google Play-Dienste sind für Gamer-Fans wichtig. Denn die Anwendung erlaubt Ihnen, Spiele im Multiplayermodus zu genießen. Größere Zeitabstände sollten in rundenbasierten Spielen somit kein Problem sein. Schalten Sie einfach die App aus und führen einige Stunden später den nächsten Zug durch.

Hinweise zur Nutzung der Play-Dienste

  • Viele User beschweren sich darüber, dass Google Play-Dienste einen enormen Akkuverbrauch haben. Dieser Punkt soll sich mit dem letzten Update Ende Januar 2014 geklärt haben. Suchen Sie daher nach Upates und lassen diese installieren. Ihr Smartphone sollte dann eine höhere Ausdauer genießen.
  • Simple MP3 Downloader ist eine mobile App, die Sie auf Ihrem Android-Smartphone …

  • Sollten Sie Probleme mit dem Einloggen in YouTube haben, kann eben das Fehlen der Google Play-Dienste dafür verantwortlich sein. Installieren Sie die Anwendung und folgen den Hinweisen, um wieder normal auf der Plattform arbeiten zu können.
  • Das Löschen von Google Play-Dienste ist nicht zu empfehlen. Die Entwickler erklären, dass dann einige Apps nicht mehr funktionieren könnten. Gehen Sie daher auf Nummer sicher und lassen die Anwendung installiert. 
Teilen: