Alle Kategorien
Suche

Google-ID einrichten - so geht's

Um die Google-Dienste zu nutzen und verschiedene Seiten zu Verknüpfen, benötigen Sie eine Google-ID. Diese können Sie ganz einfach kostenlos erstellen. Diese Anleitung erklärt Ihnen, wie es geht.

Eine Google-ID kann man sich einfach und kostenlos erstellen.
Eine Google-ID kann man sich einfach und kostenlos erstellen. © Stephanie_Hofschlaeger / Pixelio

Ihren YouTube-Account können Sie mit Ihrem Google-Account verknüpfen und auch andere Dienste von Google können einfach in Anspruch genommen werden, wenn Sie eine Google-ID besitzen. Der Vorteil ist, dass Sie sich mit Ihrer Google-ID in alle Google-Dienste einloggen können. Mehrere Benutzernamen und Passwörter müssen Sie sich dann nicht mehr merken. Diese Anleitung erklärt, wie Sie sich ganz einfach eine solche Google-ID einrichten können.

Google-ID einrichten - so erstellen Sie einen Account

  1. Besuchen Sie zuerst die Google-Startseite.
  2. Rechts oben befindet sich ein Button mit der Bezeichnung "Anmelden". Diesen müssen Sie anklicken.
  3. Auf der folgenden Seite befindet sich auf der linken Seite unter "Konten" ein kleiner, blauer Link "erstellen Sie ein kostenloses Konto". Wählen Sie diesen durch Anklicken aus.
  4. Auf der sich nun öffnenden Seite erhalten Sie weitere Informationen zu den Google-Diensten und müssen einige persönliche Angaben machen. Füllen Sie die Felder entsprechend aus und klicken Sie dann auf "Nächster Schritt".

Google-Account erstellen - letzte Schritte

  1. Im nächsten Schritt bittet man Sie Ihr Profil zu bearbeiten. Sie bekommen angezeigt wie Ihr Profil zurzeit aussieht und was Sie tun können, um es zu bearbeiten. Ergänzen Sie die Informationen oder klicken Sie sofort auf "nächster Schritt". Änderungen an Ihrem Profil können Sie auch später noch vornehmen.
  2. Sie erhalten nun eine Bestätigung und einige Begrüßungsworte. Außerdem wird kurz erklärt wie Sie Profilbilder und sonstige Einstellungen vornehmen können. Auch Ihre Google-E-Mail-Adresse wird Ihnen nun genannt. Klicken Sie auf "Jetzt starten", um Ihr Google-Konto zu benutzen. 
  3. Sie sind nun eingeloggt und können nun sehen, dass rechts oben Ihr Benutzername steht. Außerdem können Sie dort auch mittels Drop-down-Menüs Einstellungen und Änderungen vornehmen. 
Teilen: