Alle Kategorien
Suche

Google Goggles richtig nutzen - so geht's

Google Goggles ist eine sogenannte "App", das heißt eine Anwendung, die Sie auf Ihrem Smartphone installieren können. Obwohl die App von Google ist, funktioniert sie nicht nur für Handys mit dem Betriebssystem Android, sondern auch für das iPhone.

Google Goggles mit dem Smartphone nutzen.
Google Goggles mit dem Smartphone nutzen.

Google Goggles ist eine App, die Bilder erkennen kann. Sie fotografieren z. B. ein Buch, ein Etikett, eine Sehenswürdigkeit oder ein Sudoku-Rätsel, und die App liefert Ihnen über die Internetsuche weitere Informationen dazu. So können Sie z. B. das Rätsel lösen lassen, mehr zum Etikett erfahren oder herausfinden, welche Kirche Sie gerade fotografiert haben.

Apps im "Android Market" von Google downloaden

  1. Öffnen Sie den Android Market auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf die kleine Lupe, um das Suchfenster zu öffnen.
  3. Tippen Sie dann "Google Goggles" in die Suchleiste ein und bestätigen Sie Ihre Suche mit einem erneuten Tippen auf die kleine Lupe.
  4. Wenn die Trefferliste fertig geladen ist, wählen Sie die App "Google Goggles" aus und tippen dann auf "herunterladen".
  5. Nach dem Download wird die App automatisch auf Ihrem Smartphone installiert.
  6. Je nach Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung und nach Leistungsstärke Ihres Handys, kann dies einige Minuten dauern.

Sollten Sie ein iPhone und kein Smartphone mit Android nutzen, können Sie Google Goggles über den Appstore herunterladen.

So funktioniert Goggles

  1. Öffnen Sie Ihre neue App über die Liste mit allen vorhandenen Apps.
  2. Wenn Sie Goggles zum ersten Mal verwenden, werden Ihnen einige Informationen angezeigt. Diese sollten Sie lesen und mit "weiter" bestätigen.
  3. Sie sehen jetzt, dass die Kamera Ihres Handys aktiv ist. Die Kamera brauchen Sie, da Google Goggles über das Abfotografieren von Gegenständen, Gebäuden, Büchern, etc. funktioniert.
  4. Machen Sie nun ein Foto von z.B. einem Buch. Sie müssen dazu nicht die ISBN-Nummer abfotografieren, es reicht, wenn Sie den Buchdeckel aufnehmen. Dies funktioniert auch mit ganzen Gebäuden oder Artikeln, die es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt.
  5. Einen kurzen Moment später bekommen Sie alle "Analyseergebnisse" angezeigt.
  6. Wenn Sie auf eines der Ergebnisse tippen, öffnet sich automatisch die Googlesuche und sucht online nach Ihrem fotografierten Artikel.
  7. Über den "zurück"-Button gelangen Sie wieder zur Ergebnisliste und können ein anderes Ergebnis auswählen.
Teilen: