Alle Kategorien
Suche

Google Earth: Koordinaten eingeben - so geht's

Google Earth: Koordinaten eingeben - so geht's1:49
Video von Bruno Franke1:49

Bei Google Earth lassen sich Orte besichtigen, ohne dass Sie dafür einen Schritt vor die Tür setzen müssen. Haben Sie keine konkrete Adresse, können Sie einen bestimmten Ort auch mithilfe der Koordinaten eingeben.

Manchmal kann es nützlich sein, die Urlaubsregion schon vor der verbindlichen Buchung des Urlaubs "von oben" zu besichtigen. Mit Google Earth haben Sie die Möglichkeit, sich zumindest einen groben Eindruck von einem Ort zu verschaffen. Um diesen zu finden, können Sie entweder die konkrete Adresse oder die Koordinaten des Ortes eingeben.

Bei Google Earth die Koordinaten eines Ortes eingeben

  1. Rufen Sie das Programm Google Earth auf. Im linken Menübereich erscheint eine Registerkarte mit den Reitern "Anfliegen", "Unternehmen suchen" und "Routenplaner".
  2. Klicken Sie auf "Anfliegen", wenn dieses Fenster nicht ohnehin geöffnet ist. Es erscheint ein weißes Feld, in dem Sie entweder eine genaue Adresse oder die Koordinaten eines Ortes eingeben können.
  3. Wenn Sie nun die Koordinaten eingeben, achten Sie dabei darauf, dass diese in einem bestimmten Format bzw. mit einer bestimmten Zeichenfolge eingegeben werden müssen: Die geografische Breite und Länge eines Ortes müssen Sie im Dezimalformat eingeben, und zwar immer in der Reihenfolge Breite - Länge. Dies könnte beispielsweise so aussehen: 37 25'19.07"N, 122 05'06.24"W. 
  4. Klicken Sie dann auf die kleine Lupe neben dem weißen Feld, damit der von Ihnen ausgewählte Ort "angeflogen" werden kann.

Den Routenplaner des Programms nutzen

  • Auch wenn Sie von einem Ort zum anderen kommen wollen, können Sie dabei Google Earth zur Unterstützung heranziehen. Wenn Sie auf den Reiter "Routenplaner" klicken, öffnen sich zwei weiße Kästchen. Dort geben Sie einfach den Start- und Zielpunkt Ihrer Reise bzw. Route ein. 
  • Die Route wird als Text dargestellt, jedoch auch auf dem Satellitenbild farbig markiert. Sie können die Route daher bequem "überfliegen".

In Google Earth nach einem bestimmten Ort zu suchen, stellt keine große Schwierigkeit dar. Wenn Ihnen die genaue Adresse fehlt, können Sie auch die jeweiligen Koordinaten des Ortes eingeben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos