Alle Kategorien
Suche

Goldene Schallplatte selber machen - so geht's

Ein ausgefallenes und vor allem individuelles Geschenk zu finden, ist gar nicht so einfach. Daher bietet es sich an, selbst Hand anzulegen und einem Jubilaren oder jemanden, den man sonst wie auszeichnen will, eine Ehrung selbst zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Goldenen Schallplatte, um einen Freund, Kollegen oder einem Familienmitglied auf witzige Art zu ehren?

Ein individuelles Geschenk: Goldene Schallplatte.
Ein individuelles Geschenk: Goldene Schallplatte.

Was Sie benötigen:

  • Single 7 inch
  • goldene Sprühfarbe
  • farbige Pappe
  • Bilderrahmen (60 x 80 cm)
  • Kleber
  • Computer
  • Drucker
  • Schere
  • evtl. Goldener Stifte
  • evtl. Fotos, Zeitungsausschnitte etc.

Ihre Mutter ist immer für Sie da, wenn Not am Mann ist? Ihr Lieblingskollege zeichnet sich durch seine Hilfsbereitschaft für das gesamte Team aus? Ihr Kumpel ist der coolste Aufreißer, oder Ihre Freundin hat die schönsten Beine? Das schreit nach einer individuellen Ehrung Ihrer Lieben. Und wie könnte das kreativer und lustiger geschehen, als durch die Auszeichnung mit einer selber gemachten Goldenen Schallplatte?

Vorbereitungen der Goldenen Schallplatte

  1. Besorgen Sie sich zunächst eine Single. Sollten Sie selbst keine alte 7-inch-Schallplatte mehr haben, die Sie entbehren können, so gehen Sie auf einen Trödelmarkt. Dort werden Sie garantiert eine Single für wenige Cents erstehen können.
  2. Gehen Sie in den Baumarkt und kaufen Sie goldene Sprühfarbe. Informieren Sie sich, welche Farbe am besten auf Vinyl halten wird. Nun die Schallplatte auf einen alten Karton oder Zeitungspapier legen und golden ansprühen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie dies draußen machen, da die Sprühfarbe unangenehm riecht.
  3. Für welchen Anlass ist die Goldene Schallplatte gedacht? Entwerfen Sie das Label selber, dass Sie nach dem Trocknen der besprühten Single in der Mitte der Single anbringen wollen. Tun Sie dies am besten mit Photoshop - in dem Programm die genauen Maße des Labels eingeben und nach dem Drucken ausschneiden.
  4. Für diejenigen, die nicht so gut mit dem Computer umgehen können, ist eine selbst gebastelte Collage eine schöne Alternative. Sie können z. B. eine Foto des Geehrten als Grundlage nehmen und Schrift darauf kleben etc. Das Label sollte selbstverständlich dieselben Maße haben, wie das, was schon auf der übersprühten Single aufgeklebt war.

Der Rahmen: Design selber machen

  1. Nehmen Sie nun den Bilderrahmen mit den Maßen 60 x 80 cm zur Hand. Das Passepartout sollten Sie selber aus Pappe zuschneiden. Bei der Auswahl der Farbe sollten Sie auf das Thema Ihrer Goldenen Schallplatte zurückgreifen.
  2. Kleben Sie die Goldene Schallplatte mittig auf der zugeschnittenen Pappe auf. Nun schreiben Sie zusätzlich die Gründe für die Ehrung auf die Pappe. Dies können Sie entweder tun, indem Sie ausgedruckte Schrift auf die Pappe kleben, oder Sie nehmen einen goldenen Stift und schreiben den gewünschten Text über und unter die Goldene Schallplatte.
  3. Insgesamt sind Ihrer Kreativität bei der Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie zusätzlich Fotos, Flyer, Zeitungsartikel oder ähnliches aufkleben wollen, so tun Sie das.
  4. Zum Schluss die beklebte und beschriftete Pappe in den Bilderrahmen legen und diesen verschließen - fertig ist Ihre selbst gemachte Goldene Schallplatte.

Egal wem Sie die selbst gemachte Auszeichnung schenken wollen - der Beschenkte wird garantiert begeistert sein von Ihrer individuellen Ehrung und der Goldenen Schallplatte einen Ehrenplatz zukommen lassen. Jetzt bleibt nichts mehr, als Ihnen viel Spaß beim Basteln zu wünschen.

Teilen: