Alle ThemenSuche
powered by

GMX-Toolbar löschen - so deinstallieren Sie sie

Wenn Sie sich die GMX-Toolbar heruntergeladen haben, um die Vorteile des Anbieters auf Ihrem PC bzw. in Ihrem Browser zu nutzen und sich nun dazu entschieden haben, eine andere Toolbar zu benutzen bzw. die GMX-Toolbar zu löschen oder zu deinstallieren, können Sie dies mit ein paar einfachen Mausklicks erledigen.

Weiterlesen

So löschen Sie die GMX-Toolbar.
So löschen Sie die GMX-Toolbar.

Die GMX-Toolbar aus dem Browser löschen

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, die GMX-Toolbar nicht mehr zu verwenden und Sie deshalb aus dem Browser löschen möchten, können Sie dies tun, ohne die GMX-Toolbar dabei deinstallieren zu müssen. So können Sie eine andere Toolbar Ihrer Wahl verwenden, können jedoch gleichzeitig jederzeit die GMX-Toolbar wieder aktivieren, da das Programm auf Ihrem PC installiert bleibt.

  1. Starten Sie dazu den Internet Explorer bzw. den entsprechenden Browser und klicken Sie rechts oben auf das Rad, welches das Symbol für die Einstellungen beim Internet Explorer darstellt.
  2. Hier können Sie nun die Option Add-ons sehen, die Sie nun auswählen, um zu entscheiden, was mit den verschiedenen Add-ons wie der GMX-Toolbar in Zukunft geschehen soll.
  3. Wenn Sie nun in der Leiste auf den Namen der GMX-Toolbar klicken, erscheint unten das Feld "Deaktivieren", welches Sie anklicken müssen, um die Toolbar aus Ihrem Browser zu löschen bzw. nicht mehr zu verwenden.

Deinstallieren der GMX-Toolbar

Wenn Sie die GMX-Toolbar nicht nur aus Ihrem Browser löschen möchten, sondern Sie vollständig von Ihrem PC entfernen möchten, müssen Sie das Programm korrekt deinstallieren:

  1. Öffnen Sie dazu das Startmenü, indem Sie das Windows-Symbol links unten anklicken, und wählen Sie danach die Option "Systemsteuerung" aus, um das entsprechende Programm zu löschen bzw. zu deinstallieren.
  2. Haben Sie dies getan, müssen Sie nun unten auf das Feld "Programm deinstallieren" klicken, woraufhin Ihnen eine Liste mit allen Programmen, die auf dem PC installiert sind, angezeigt wird.
  3. Anschließend wählen Sie die GMX-Toolbar aus der Liste aus, wählen Sie mit der linken Maustaste aus und klicken zum Schluss auf "Deinstallieren", sodass die GMX-Toolbar mit all ihren Dateien vom PC gelöscht bzw. deinstalliert wird.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Skype: Login löschen - so funktioniert's
Markus Maria Renz
Computer

Skype: Login löschen - so funktioniert's

Sie möchten ungewollte Login-Daten bei Skype löschen? Hierfür müssen Sie bei diesem Programm einen kleinen Umweg gehen, wenn Sie sich aber an folgende Anleitung halten, sollte …

So aktivieren Sie ActiveX in Firefox
Wilfried Flammiger
Computer

So aktivieren Sie ActiveX in Firefox

Microsoft hat ActiveX entwickelt, um Webseiten im Internet Explorer oder Office-Anwendungen perfekter anzeigen zu können. Firefox unterstützt aus Gründen der Sicherheit von …

Google Chrome auf Deutsch einstellen - Anleitung
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome auf Deutsch einstellen - Anleitung

Sollte die von Ihnen heruntergeladene Version des Google Chrome Browsers Ihnen nicht bereits in der deutschen Sprachfassung vorliegen, so lohnt es sich dies nachträglich zu …

Google: Hintergrundbild ändern - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Google: Hintergrundbild ändern - so geht's

Wenn Sie das Hintergrundbild bei Google ändern möchten, können Sie dies sowohl bei der klassischen Ansicht als auch bei der personalisierten iGoogle-Ansicht mit wenigen Klicks …

Ähnliche Artikel

Löschen Sie Ihre Chronik bei Firefox.
Alin Becker
Computer

Chronik löschen - so geht's bei Firefox

Wenn Sie bei Firefox Ihre Chronik löschen möchten, können Sie dies mit wenig Aufwand und mit wenigen Klicks tun. Die Vorgehensweise ist ganz simpel.

Löschen Sie Ihr Protokoll.
Benjamin Elting
Internet

Protokoll löschen in Google Chrome - so geht's

Google Chrome ist ein Internetbrowser der Firma Google, genau wie beim Internet Explorer von Microsoft und Mozilla Firefox haben Sie hier die Möglichkeit durch das Internet zu …

Löschen Sie Ihre Browserverläufe.
Markus Maria Renz
Computer

Wie lösche ich meine Chronik im Browser? - Anleitung

Sie stellen sich häufig die Frage: "Wie lösche ich denn die Chronik meines Browsers?" Hier finden Sie jeweils eine Anleitung für die Browser Internet Explorer und Google Chrome.

So löschen Sie den Favoriten-Verlauf.
Markus Maria Renz
Internet

Favoriten-Verlauf löschen im Browser

Sie haben eine lange Favoriten-Liste und möchten deren Verlauf löschen oder einfach nur einzelne Elemente entfernen? Mit einigen Klicks sollte dies für Sie kein Problem darstellen.

Das Brillensymbol im Safari weißt auf die Leseliste hin.
Michaela Geiger
Internet

Leseliste bei Safari löschen - so funktioniert's

In der Leseliste bei Safari befinden sich Informationen zu Seiten, die Sie besucht und dann in Ihrer Leseliste gesichert haben. Möchten Sie diese Liste löschen, dann ist das …

Ohne störende Verlaufseinträge arbeiten
Viktor Peters
Internet

Safari-Verlauf löschen

Wer gerne im Internet surft, wird wissen, wie schnell sich der Verlauf mit Einträgen füllen kann. Wollen Sie wieder Ordnung in Safari erhalten, so sollten Sie diesen löschen …

So löschen Sie die Internet Turbo Toolbar.
Jan Kopia
Internet

Internet Turbo löschen

Die Internet Turbo Toolbar ist ein ärgerliches Softwareprogramm, das sich glücklicherweise wieder löschen lässt. Die folgende Anleitung gibt Hinweise dazu.

Schon gesehen?

ICQ-Account löschen - so geht´s
Michaela Geiger
Computer

ICQ-Account löschen - so geht's

Einen ICQ- Account besitzt heute fast jeder, der regelmäßig im Internet unterwegs ist. Aber wie löscht man den Account, wenn man ihn nicht mehr benötigt oder ihn einfach nicht …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Das könnte sie auch interessieren

Mit HTML einen Index erstellen - so geht's
Björn Gröne
Computer

Mit HTML einen Index erstellen - so geht's

Eine HTML-Index-Seite erstellen geht ganz einfach. Mit nur wenigen Zeilen HTML-Code erstellen Sie im World Wide Web Ihre eigene Präsenz.

VLC Media File in MP3 konvertieren
Marius Käpernick
Computer

VLC Media File in MP3 konvertieren

Ein VLC Media File kann viele Formate haben, z.B. FLAC oder WMA. Möchten Sie die Musik auf Ihrem MP3-Player hören, müssen Sie sie in das MP3-Format umwandeln.