Alle Kategorien
Suche

GMX.net-Login - so löschen Sie gespeicherte Passwörter

Bei GMX.net finden Sie das Login für Ihr Mailpostfach im linken Bereich der Startseite. Manche Browser speichern jedoch dieses Passwort, je nachdem, welche Optionen Sie ausgewählt haben. Es kann jedoch sinnvoll sein, dieses wieder zu löschen - wie sollten Sie dabei vorgehen?

Ist das Passwort sicher wie ein Schloss?
Ist das Passwort sicher wie ein Schloss? © Dieter_Schütz / Pixelio

Wenn Sie auf GMX.net wechseln und dort bereits angemeldet sind, dann wurde Ihr Passwort gespeichert und Sie sollten diese automatische Speicherung löschen, wenn sie nicht erwünscht ist.

Das Login bei Firefox löschen

  1. Wenn Sie bei GMX.net automatisch angemeldet sind, dann sollten Sie sich zuerst einmal ausloggen, um wieder zur Startseite mit dem Login zu gelangen.
  2. Danach können Sie in Firefox über "Extras" und "Einstellungen" die Optionen zur Passwortspeicherung aufrufen. Hier finden Sie oben in der Leiste der verfügbaren Untermenüs den Punkt "Datenschutz" und im Feld "Chronik" den Absatz "Firefox wird eine Chronik …".
  3. Wählen Sie dort "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen" aus und deaktivieren Sie bei den darunter befindlichen Checkboxen "eingegebene Suchbegriffe und Formulardaten speichern", dadurch werden die Login-Daten bei GMX.net nicht mehr gespeichert.
  4. Gehen Sie danach zum nächsten Menüpunkt "Sicherheit". Hier gibt es den Kasten "Passwörter". Deaktivieren Sie hier den Punkt "Passwörter speichern" und sichern Sie Ihre Änderungen dann mit "OK".

Passwort für GMX.net im Internet Explorer löschen

  1. Im Internet-Explorer löschen Sie die GMX-Zugangsdaten über die Internetoptionen. Diese finden Sie im Punkt "Einstellungen".
  2. Wählen Sie hier die Kartei "Inhalte", gehen Sie auf den Bereich "AutoVervollständigen" und dort "Einstellungen".
  3. Hier können Sie alle bisher gespeicherten Logins löschen, indem Sie auf "Verlauf von AutoVervollständigen löschen" klicken und bei "AutoVervollständigen verwenden für" von "Benutzernamen und Kennwörter für Formulare" den Haken entfernen.
  4. Danach wird auch Ihr Passwort für das Login bei GMX.net nicht mehr gespeichert.
Teilen: