Alle Kategorien
Suche

Glühbirne für Lavalampe trotz Glühlampenverbot beziehen - so geht's legal

Freunde von Lavalampen fragen sich entsetzt, wie lange Sie ihre Lampen noch betreiben können, da es EU-weit ein Verbot für Glühbirnen gibt. Aber das wird auch in Zukunft kein Problem sein, denn es gibt Ausnahmen.

Die Lampen werden auch in Zukunft blubbern.
Die Lampen werden auch in Zukunft blubbern.

Glühbirnen nach 2012 beziehen

  • Das Verbot richtet sich gegen die üblichen Glühbirnen, die zur Raumbeleuchtung verwendet werden. Es bezieht sich in der EU nicht auf Spezialbirnen, wie Sie zum Beispiel in Kühlschränken, Mikrowellen, Nähmaschinen und Backöfen verbaut sind. Auch spezielle bruchfeste Birnen sind nach wie vor erlaubt. Die Lampen mit den Lavaeffekten brauchen meistens kleine 25- bis 40-Watt-Birnen mit einem E14-Gewinde. Die genannten Birnen passen also in der Regel in die Lampen und können auch die Lava bewegen.
  • Es wird aber etwas schwieriger werden, die Birnen im Handel zu finden. In den Lampenabteilungen der Kaufhäuser und Baumärkte werden Sie kaum fündig werden. Versuchen Sie es bei den Ersatzteilen für die genannten Haushaltsgeräte. Sie müssen auch damit rechnen, dass die Birnen teurer werden.
  • Die relativ schwachen Glühbirnen für Lavalampen dürfen noch verkauft werden, es besteht nur ein Herstellungs- und Vertriebsverbot. Was aber schon im Handel ist, kann noch legal verlauft werden. Es lohnt sich vermutlich, wenn Sie sich mit Ersatzlampen eindecken.

Zeitgemäße Alternativen für alte Lavalampen

Zurzeit gibt es zwei Alternativen zu herkömmlichen Lavalampen, von denen eine optisch nicht von den alten Lampen aus den 70ern zu entscheiden ist.

  • Es gibt verschiedene Modelle, die einen Lavaeffekt zeigen und statt mit einer Glühlampe über ein herkömmliches Teelicht beheizt werden. Die Lampen sind zwar sehr schön, können aber nicht das Schattenspiel an den Wänden erzeugen, das bei den Originallampen so fasziniert.
  • Die andere Alternative ist ein Modell mit LED-Beleuchtung und einer kleinen Heizplatte. Das Licht kommt über LED, die Wärme über die Heizung. Diese Lampen sind den alten Modellen optisch sehr ähnlich, aber technisch überlegen. Die Heizung ist regelbar, das heißt, das Blubbern der Lava kann variiert werden. Außerdem bietet die sehr langlebige LED-Beleuchtung verschiedene Farbeffekte.

Die Freunde von Lavalampen können also in jeglicher Hinsicht beruhigt sein, die Birnen für die alten Lampen können noch für lange Zeit bezogen werden und die neue Generation der Leuchtkörper kommt ohne Glühlampen aus.

Teilen: