Alle Kategorien
Suche

"Glücksgemeinschaft" - so gründen sie eine Tippgemeinschaft

Eine Tippgemeinschaft für die staatliche Lotterie zu gründen, ist im Grunde nicht schwer. Wie Sie privat oder auch bei der Lotterie angemeldet eine Glücksgemeinschaft gründen, verrät die folgende Anleitung.

Lotto ist in jedem Land anders.
Lotto ist in jedem Land anders.

Eine private Glücksgemeinschaft gründen

Wenn Sie Interesse an einer privaten Glücksgemeinschaft haben und solch eine gründen wollen, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies umzusetzen.

  • Naheliegend ist eine Tippgemeinschaft mit der Familie. Ob mit Geschwistern, Eltern oder Verwandten bleibt Ihnen überlassen. Sprechen Sie bei einer der nächsten Familienfeiern dieses Thema an. Ergreifen Sie die Initiative und bieten Sie an, das Organisatorische zu übernehmen. Lassen Sie jeden ein paar Reihen spielen, damit auch jeder seine Zahlen mit einbringt. 
  • Freunde sind ebenso eine Möglichkeit, eine Tippgemeinschaft zu gründen. Auch in diesem Fall können Sie die Organisation übernehmen. Schlagen Sie vor, dass jeder einen gewissen Betrag einzahlt, beispielsweise 5 Euro, welcher jede Woche in einen Schein investiert wird. Der Vorteil: Sie können mit genügend Freunden mehrere Scheine oder teure Systemscheine spielen. Dies erhöht Ihre Chance auf höhere Gewinne.
  • Falls Sie in einem Verein sind, dann schlagen Sie doch einfach eine Glücksgemeinschaft für alle Mitglieder vor. Natürlich sollte gerade in Vereinen alles seinen korrekten Lauf nehmen. Vielleicht übernimmt der Kassenwart die Aufgabe des Geldeinsammelns und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.
  • Kollegen bilden gerne Tippgemeinschaften. Vielleicht existiert ja schon eine Tippgemeinschaft in Ihrer Firma. Fragen Sie Kollegen, ob diese etwas Genaueres wissen. Sollte dies noch nicht der Fall sein, dann schlagen Sie eine Glücksgemeinschaft vor.

An staatlichen Tippgemeinschaften teilnehmen

Es besteht für Sie auch die Möglichkeit, mit anderen Leuten an einer staatlichen Tippgemeinschaft teilzunehmen.

  1. Suchen Sie dafür die Homepage der Lottogesellschaft Ihres Bundeslandes auf.
  2. Auf der jeweiligen Seite klicken Sie auf "Service".
  3. Dann klicken Sie auf Tippgemeinschaft.
  4. Dort finden Sie dann einen Mustervertrag für Tippgemeinschaften.
  5. Diesen öffnen Sie und drucken ihn aus.
  6. Füllen Sie und Ihre Mitspieler den Vertrag aus und schicken Sie diesen an die angegebene Adresse.

Viel Glück!

Teilen: