Alle Kategorien
Suche

Glastrennwand von Dusche streifenfrei reinigen - Putzanleitung

Eine unsaubere Glastrennwand der Dusche ist ein sehr unschöner Anblick. Fällt dann noch ungünstig die Sonne oder das Licht auf das Glas, ist der Ärger vorprogrammiert. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen können.

Streifenfreies Glas der Dusche
Streifenfreies Glas der Dusche

Was Sie benötigen:

  • Glasreiniger
  • Mikrofasertuch
  • Abzieher
  • Antikal
  • Essig
  • Salmiakgeist
  • Spülmittel
  • Weichspüler

Glastrennwand im Badezimmer – Schutz vor Spritzwasser

  • Die Glastrennwand der Dusche ist inzwischen ein echtes Muss für jedes Badezimmer. Das Material Glas sieht edel aus und fällt im Badezimmer kaum auf.
  • Leider sind bei klarem Glas die Streifen und Kalkflecken nach dem Duschen umso deutlicher zu sehen. Dann ist putzen angesagt und das streifenfrei.
  • Um dieser lästigen Putzerei vorzubeugen, hilft es nach dem Duschen das Wasser mit einem Abzieher abzuziehen und hinterher die Wände mit einem trockenen Mikrofasertuch trocken zu reiben. So beugen Sie Kalk- und Wasserflecken vor und sparen sich die Mühe.


Trennwand für die Dusche reinigen

  • Ist das Kind schon in den Brunnen gefallen, hilft nur noch der Griff zu Lappen und diversen Haushaltsmitteln. Die Palette an Möglichkeiten ist in diesem Bereich riesig.
  • Die klassische Alternative ist natürlich der gewohnte Glasreiniger. Dazu wischen Sie vorher die Duschwände mit einem nassen Lappen und etwas Spülmittel ab. Danach sprühen Sie den Glasreiniger auf die Glaswände und putzen mit einem Mikrofasertuch so lange nach bis die Scheiben klar sind.
  • Lästige Kalkflecken werden Sie los, wenn Sie Essig mit Wasser mischen und damit die Glasscheiben reinigen. Ihre Glaswände sind so im Handumdrehen streifenfrei.
  • Mit Salmiakgeist erzielen Sie ähnliche Erfolge. Salmiakgeist können Sie sich in der Apotheke vom Apotheker mischen lassen. Geben Sie davon eine Kappe in einen Eimer mit Wasser und reinigen Sie damit die Glaswände.
  • Eine andere Alternative ist das Reinigen der Scheiben mit lauwarmen Wasser. Ziehen Sie danach mit einer Gummilippe die Scheiben ab und polieren Sie danach das Glas mit einem trockenen Mikrofasertuch. Wahlweise können Sie auch Glasreiniger verwenden.
  • Auch ein Schuss Weichspüler mit Wasser verdünnt wirkt wahre Wunder. Reinigen Sie damit die Glaswände und polieren Sie mit einem Mikrofasertuch nach.
  • Mithilfe dieser Anleitung wird die Glastrennwand der Dusche streifenfrei sauber.

Teilen: