Alle Kategorien
Suche

Girokarte verloren - wo eine neue beantragen?

Wer seine Girokarte verloren hat, sollte schnell handeln. Wie und wo Sie eine neue Kontokarte beantragen und was sonst noch zu erledigen ist, erfahren Sie hier.

Verlorene Kontokarte - so handeln Sie richtig.
Verlorene Kontokarte - so handeln Sie richtig.

Bankkarte verloren - wichtige Sofortmaßnahmen

Haben Sie Ihre Girokarte verloren oder zumindest den Verdacht, sollte Ihr erster Gedanke nicht der sein, wo Sie eine neue Bankkarte beantragen können. Zunächst müssen Sie sich um eine Sperrung Ihrer vermissten Karte kümmern, um eventuelle finanzielle Schäden möglichst gering zu halten.

  • Wenden Sie sich telefonisch oder persönlich sofort an Ihr Geldinstitut, um den Verlust der Karte zu melden.
  • Ist Ihnen die Telefonnummer der Bank oder Sparkasse nicht bekannt, können Sie diese beispielsweise online auf der Internetseite des Instituts oder in einem Telefonbuch herausfinden.
  • Sollte Ihnen der Verlust der Karte außerhalb der Geschäftszeiten auffallen, haben Sie die Möglichkeit, sich an eine der beiden zentralen Telefonnummern zur Sperrung von ec-Karten zu wenden. Diese lauten 01805 - 02 10 21 sowie 069 - 74 09 87 und sind in der Regel 24 Stunden am Tag sowie sieben Tage in der Woche erreichbar.
  • Wenn Sie eine Sperrung der verlorenen Kontokarte beantragen, müssen Sie hierfür von bestimmten Informationen Kenntnis haben: Kontonummer, Bankleitzahl und Name des Instituts sowie Ihren eigenen Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Adresse.
  • Schreiben Sie sich unbedingt auf, zu welchem Zeitpunkt Sie genau die Sperrung in Auftrag gegeben haben. Auch ist es sinnvoll, bei der Sperrung eine weitere Person als Zeugen dabei zu haben. Sollte Ihre Karte unrechtmäßig und mit einer gefälschten Unterschrift als Zahlungsmittel benutzt werden, können Sie so den Zeitpunkt der Sperrung nachweisen und erhalten ohne große Komplikationen mit einem Widerspruch an die Bank Ihr Geld zurück.
  • Falls die Karte gestohlen wurde, sollten Sie nach der Sperrung zudem bei der Polizei eine Anzeige erstatten.

Wie und wo neue Girokarte bekommen

Wenn Sie Ihre Kontokarte lediglich verlegt hatten, können Sie diese bei Ihrer Bank oder Sparkasse wieder entsperren lassen. Sollte die Karte tatsächlich verschwunden bleiben, müssen Sie eine neue beantragen.

  • Wo Sie Ihre neue Girokarte beantragen, hängt davon ab, bei welcher Bank oder Sparkasse Sie Kunde sind. Sie müssen sich hierfür einfach zur nächsten Geschäftsstelle des Geldinstituts begeben.
  • Sollte die nächste Filiale nicht gut zu erreichen sein, können Sie teilweise auch per Brief eine neue Karte beantragen. Auf der Internetseite Ihres Geldinstituts werden Sie die gewünschte Adresse finden oder zumindest eine Servicetelefonnummer, unter der Sie alle nötigen und möglichen Schritte erfahren können.
  • Teilweise berechnen Banken und Sparkassen eine bestimmte Gebühr für das Bereitstellen einer neuen ec-Karte und den dazugehörigen Sicherheits-PIN. Hier können Sie mit Kosten von um die 5 bis 20 Euro rechnen. Allerdings sehen einige Institute es auch als Service an, die neue Karte vollkommen kostenlos zur Verfügung zu stellen.
  • Die neue Girokarte und der PIN werden Ihnen nach mehreren Tagen in zwei unterschiedlichen Postsendungen zugeschickt. Erkundigen Sie sich am besten beim Beantragen, mit welcher Zeitspanne Sie ungefähr rechnen müssen.
Teilen: