Alle Kategorien
Suche

GIMP - Sprache wechseln von Englisch auf Deutsch

Sie arbeiten gern mit dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm GIMP, finden sich jedoch mit der englischen Version nicht gut zurecht? Wie Sie bei GIMP die Sprache von Englisch auf Deutsch wechseln, erfahren Sie in dieser Anleitung.

Die Sprache in GIMP ist veränderbar.
Die Sprache in GIMP ist veränderbar.

Die kostenlose Software GIMP besitzt unterschiedliche Sprachen und erkennt in der Regel Ihre Landessprache automatisch anhand der Systemeinstellungen. Dennoch kann es vorkommen, dass Sie die Sprache nachträglich ändern möchten. Wenn die „Translations“ bei der Installation installiert wurden, so können Sie problemlos die Sprache von GIMP wechseln. Sollten die „Translations“ nicht installiert sein, so können Sie das Programm deinstallieren und erneut installieren. Achten Sie dann während der Installation darauf, dass Sie „Full installation" wählen und ein Häkchen bei „Translation“ gesetzt ist.

Wechseln der Sprache in GIMP

  1. Um die Sprache in GIMP zu wechseln, schließen Sie zunächst das Programm.
  2. Öffnen Sie den Editor (Programme > Zubehör > Editor).
  3. Um die Sprache in GIMP zu wechseln, geben Sie Folgendes ein „set lang=de start gimp-2.x.exe". Das „x“ müssen Sie durch die Versionsnummer Ihrer installierten GIMP-Version ersetzen. Die genaue Bezeichnung Ihrer GIMP-Version finden Sie im Verzeichnis „C:\Programme\GIMP-2.x\bin“.
  4. Speichern Sie anschließend diese Datei mit der Endung *.bat (dazu müssen Sie den Dateityp auf „Alle Dateien“ setzen).
  5. Kopieren oder schieben Sie die erstellte Batch-Datei in das Verzeichnis "C:\Programme\GIMP-2.x\bin\Gimp-de.bat".
  6. Sie können nun eine Verknüpfung zum Öffnen von GIMP auf Ihrem Desktop erstellen, indem Sie die „Gimp-de.bat" auf Ihren Desktop ziehen. Per Doppelklick auf die Verknüpfung startet das Programm auf Deutsch.

Eine Alternative, um in GIMP die Sprache zu wechseln, ist das Ändern der Umgebungsvariable des Systems oder eine Neuinstallation von GIMP wie oben beschrieben.

Teilen: