Alle Kategorien
Suche

Gianduja-Nougat - so machen Sie es selber

Gianduja-Nougat schmeckt nicht nur als Praline lecker, Sie können damit auch ganz tolle Sachen backen. Das Nougat können Sie auch selber machen, es ist aber etwas zeitaufwändig.

Nougat gibt es in verschiedenen Variationen.
Nougat gibt es in verschiedenen Variationen.

Was Sie benötigen:

  • 750 g ganze Mandeln
  • 500 g Puderzucker
  • 750 g weiße Schokolade
  • Alufolie

Gianduja-Nougat wird im Gegensatz zu normalem Nougat nicht mit Haselnüssen und dunkler Schokolade gemacht, sondern aus Mandeln und heller Schokolade. Es hat einen eigenen Geschmack und Sie können es sehr gut zum Backen verwenden. Beginnen Sie doch damit, das Nougat auch selber herzustellen.

So machen Sie Gianduja-Nougat

  1. Kochen Sie einen Topf mit Wasser auf und geben Sie die Mandeln in das Wasser. Lassen Sie sie 4 Minuten in dem Topf.
  2. Anschließend legen Sie die Mandeln auf ein saugfähiges Handtuch und warten, bis sie so kalt sind, dass Sie sich nicht mehr die Finger verbrennen.
  3. Decken Sie drei viertel der Mandeln mit Alufolie ab, sodass sie ihre Wärme behalten. Von den restlichen Mandeln ziehen Sie die Schale ab. Von warmen Mandeln geht die Schale leichter ab, behandeln Sie die Mandeln in der Alufolie ebenso.
  4. Die abgezogenen Mandeln legen Sie auf ein Backblech und schieben sie bei 180 Grad für 10 Minuten in das Rohr. 
  5. Sind sie goldbraun, nehmen Sie die Mandeln gleich aus dem Ofen und runter von dem heißen Blech.
  6. Mahlen Sie die Mandeln in der Küchenmaschine und geben Sie den Puderzucker dazu. Es sollte eine ölige Masse entstehen. 
  7. Schmelzen Sie die Schokolade über dem Wasserbad oder der Mikrowelle. 
  8. Mischen Sie die Mandelmasse unter die flüssige Schokolade. Schon ist Ihr Gianduja-Nougat fertig.

Das können Sie mit dem Nougat machen

  • Sie können das fertige Nougat hart werden lassen und schneiden oder in Eisförmchen füllen, schon haben Sie tolle Pralinen
  • Auch für selbst gemachte Eiscreme eignet sich dieses Nougat sehr gut oder zum Verfeinern von Kuchen

Lassen Sie sich doch einfach etwas einfallen, wenn Ihr Gianduja-Nougat fertig ist. Sie können damit viel Süßspeisen machen. 

Teilen: