Alle Kategorien
Suche

GEZ: Teilnehmernummer herausfinden - so geht's

Egal warum Sie sich mit der GEZ schriftlich in Verbindung setzen möchten: Damit Ihre Nachricht schnell an die richtige Abteilung dieser Behörde weitergeleitet wird, benötigen Sie unbedingt Ihre Teilnehmernummer.

GEZ-Gebühren werden für jedes gebührenpflichtige Empfangsgerät fällig.
GEZ-Gebühren werden für jedes gebührenpflichtige Empfangsgerät fällig.

Ihre GEZ-Teilnehmernummer kann für Sie wichtig werden

  • Wer kann sich schon alle Mitglieds- oder Kundennummern, die der eigenen Person im Laufe des Lebens zugeteilt werden, merken. Wenn Sie nicht ständig mit solch einer Zahlenkombination umzugehen haben, werden Sie auch keinen Grund dazu haben, sich diese einzuprägen. Es kommt sehr häufig vor, dass man etwas, was man lange Zeit überhaupt nicht gebraucht hat, kurz nachdem man es dann doch entsorgt, auf einmal dringend benötigt. Genauso kann es Ihnen mit Briefen der GEZ ergehen.
  • Falls Sie sich von der Gebühreneinzugszentrale abmelden möchten, weil Sie keine gebührenpflichtigen Geräte mehr bereithalten, werden Sie diese GEZ-Teilnehmernummer allerdings parat haben müssen.

Ihre Kennzahl lässt sich einfach in Erfahrung bringen

  • Hätten Sie einige Briefe, bei denen es um Ihre Fernsehgebühren ging, aufbewahrt, könnten Sie diese "Kundennummer" einfach oberhalb des Adressfeldes, in dem Ihre Anschrift vorzufinden ist, ablesen. Die neunstellige Zahl wird auch innerhalb jedes Anschreibens dieser Behörde direkt hinter dem Begriff Teilnehmernummer aufgeführt.
  • Als pünktlicher Fernsehgebührenzahler brauchen Sie nur auf Ihren Kontoauszügen nachzusehen und die Kontobewegungen, die über die Zahlungen an die GEZ aufgelistet wurden, heraussuchen. In der Regel findet sich hier eine 12-stellige Nummer, die Sie jedoch nicht verwirren sollte. Obwohl Sie eine 9-ziffrige Zahl suchen, handelt es sich hier um Ihre Teilnehmernummer. Die von Ihnen benötigte "Mitgliedsnummer" besteht aus den ersten 9 Zahlen, also allen Ziffern vor dem Bindestrich.
  • Sollten Sie über gar nichts mehr verfügen, was Ihnen die Möglichkeit geben könnte, an Ihre Teilnehmernummer zu gelangen, so bleibt Ihnen nur ein Anruf bei der GEZ. Hier wird man Ihnen, nachdem Sie Fragen zu Ihrer Person richtig beantworten konnten, Ihre Teilnehmernummer nennen oder erneut zusenden. Die GEZ erreichen Sie unter der Rufnummer 0185-99950100. Wenn Ihnen diese Servicenummer allerdings zu teuer sein sollte, so lässt sich die normale Rufnummer der GEZ auch herausfinden.
Teilen: