Alle Kategorien
Suche

Gewürze online kaufen - darauf sollten Sie achten

Bei einem riesigen Angebot im Internet - gerade auch im Bereich der exotischeren Gewürze - ist es verlockend, sich diese online zu kaufen. Dabei gibt es bestimmte Fakten, auf die Sie als Käufer achten sollten.

Gewürze aus dem Internet beziehen
Gewürze aus dem Internet beziehen © Sara_Hegewald / Pixelio

Viele Anbieter im Internet sind auf Lebensmittel spezialisiert und bieten besondere Gewürze an, die in einer guten Küche nicht fehlen dürfen. Exotische Speisen reichern auch Hobbyköche gerne mit kulinarischen Köstlichkeiten an und versuchen sich immer öfter auch daran, Gewürze online zu kaufen. 

Online kaufen, aber mit Köpfchen 

  • Nicht alle Onlineshops sind zuverlässig und bieten gute Ware an. Gerade im Lebensmittelbereich sollten Sie sich ganz sicher sein, woher der Anbieter seine Gewürze bezieht. Bewertungen anderer Kunden können Ihnen Wegweiser sein, in kleiner Zahl sind aber auch diese kritisch zu hinterfragen. 
  • Gewürze sollten frisch sein, wenn Sie sie kaufen, auch wenn die Haltbarkeit länger angegeben ist: An neuen Produkten haben Sie länger Freude. 
  • Laut einer Norm der EU werden alle Haltbarkeiten von getrockneten Gewürzen auf drei Jahre beziffert. Schwarze Schafe werden jedoch immer wieder auffällig. 
  • Experten geben allein Zimtstangen und Muskatnüssen eine lange Haltbarkeit, hier können Sie sich sicher sein, über 10 Jahre Freude am Produkt zu haben. 

Bei Gewürzen nicht vom Preis blenden lassen 

  • Leider verlocken beim Kaufen von Lebensmitteln online oft die Preise. Lassen Sie sich davon jedoch nicht beeinflussen, sondern lesen Sie genau nach über die Herkunft und Qualität. 
  • Auf der anderen Seite kann man mitunter auch im Supermarkt daneben liegen, denn in im Ausland hergestellten Gewürzen wie verschiedenen Sorten von Curry wurden bereits Pestizide nachgewiesen.
  • Besonders Gewürzmischungen können verfälscht sein, deshalb sei Ihnen beim Onlinekauf eher zu getrockneten, ungemahlenen Gewürzen geraten. 
  • Allgemein sind Sie bei Importeuren, die Massen einkaufen, am besten beraten. Denn hier muss die Ware regelmäßig kontrolliert werden. 
Teilen: