Alle Kategorien
Suche

Gewinnspiele auf Facebook veranstalten - das sollten Sie wissen

Facebook ist gar nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Nicht nur Privatpersonen sind dort zu finden, sondern auch Unternehmen aller Art, Organisationen und bekannte Personen. Der Metzger um die Ecke und auch weltweit bekannte Unternehmen gehören heute zu den aktiven Benutzern. Diese nutzen Facebook als neue Marketingstrategie: Kunden locken und für Ihre Produkte und Dienstleistungen begeistern. Gewinnspiele auf Facebook werden immer mehr zum Renner und sind sehr beliebt. Doch ein Gewinnspiel kann nicht einfach veranstaltet werden. Allerdings gibt es auch Richtlinien, die eingehalten werden müssen.

Erfolgreiche Gewinnspiele auf Facebook
Erfolgreiche Gewinnspiele auf Facebook

Die Richtlinien für Gewinnspiele auf Facebook

  • Facebook möchte jede Haftbarkeit für Gewinnspiele vermeiden, die ihre Nutzer veranstalten. Verstößt ein Nutzer gegen die Richtlinien, kann sowohl das Gewinnspiel als auch die Fanseite entfernt werden. Um das zu vermeiden, sollten Sie sich vor dem Gewinnspiel auf jeden Fall über die Richtlinien (Facebook Promotion Guidelines) informieren und sich auch daran halten.
  • Das Gewinnspiel muss extern veranstaltet werden und darf sich nicht direkt auf dem Server von Facebook befinden. Das bedeutet, es darf nicht direkt auf der Pinnwand Ihrer Fanseite veranstaltet werden, da es in diesem Fall direkt auf dem Server von Facebook liegt. Allerdings können Sie Anwendungen nutzen und mittels iframe ein Gewinnspiel in einen Reiter auf Ihrer Fanseite einbauen. In diesem Fall liegt das Gewinnspiel auf dem Server der Anwendung. Sie können dann eine Grafik hochladen mit einem Link zur Gewinnspielseite um es zu bewerben. Eine andere Alternative wäre das Gewinnspiel direkt auf Ihrer Webseite oder Ihrem Blog zu veranstalten und dieses dann durch Facebook bekannt machen.
  • Veranstalten Sie ein Gewinnspiel auf Facebook, darf dies nicht damit verknüpft sein, dass der Teilnehmer Fan werden muss, um daran teilzunehmen. Doch es ist erlaubt, denn Teilnehmerkreis einzuschränken, damit nur Fans der Seite teilnehmen dürfen.
  • Die Gewinner des Gewinnspiels dürfen nicht direkt über den Stream, private Nachricht oder Chat von Facebook bekannt gegeben werden, denn dies verstößt ebenfalls gegen die Richtlinien. Gewinner dürfen nur über E-Mail verständigt werden. Legen Sie hierzu am besten ein Formular an, in dem Ihre Teilnehmer ihre Daten eingeben können, zusammen mit einer Bestätigung der Teilnahmebedingungen.

Erfolgreiche Gewinnspiele - von Anfang bis Ende gut durchdacht

  • Jedes Gewinnspiel hat Teilnahmebedingungen, wie z. B. Angabe der Daten, Laufzeit des Gewinnspiels, Gewinnermittlung und vieles weitere. Im Internet finden Sie zahlreiche Teilnahmebedingungen und können sich so informieren, was genau in Ihre Teilnahmebedingungen hineingehört. Denken Sie daran, dass Ihre Teilnehmer diese bestätigen müssen, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Ideal wäre es, dieses mit einem Formular zu verbinden, in dem die Nutzer Ihre E-Mail-Adresse mit angeben müssen.
  • Ein Gewinnspiel läuft immer nur eine begrenzte Zeit. Denken Sie daran auch eine Start- sowie Endzeit für Ihr Gewinnspiel festzulegen.
  • Überlegen Sie sich schon von Anfang an, was Sie für ein Ziel mit dem Gewinnspiel auf Facebook erreichen wollen. Ziele können z. B. sein, neue Fans erhalten, Ihre Kunden an Ihre Fanseite binden und viele andere.
  • Definieren Sie auch die Zielgruppe für die Sie das Gewinnspiel vorsehen. Sprechen Sie diese direkt in Ihrer Gewinnspielanzeige an.
  • Ausgefallene Gewinnspiele auf Facebook locken zum Mitmachen. Sie können sich Ideen von Ihren Mitstreitern holen, allerdings sollten Sie ein individuelles Gewinnspiel veranstaltet.
  • Locken Sie Ihre Fans mitzumachen und ihren Freunden davon zu erzählen. Wählen Sie einen Gewinn, denn der Benutzer auch zu Ihrem Geschäft zuordnen kann. Sind Sie ein Shop, der Tierfutter verkauft, dann sollten Sie keinen USB-Stick anbieten, sondern ein Naschpaket für den Hund.
  • Machen Sie es den Teilnehmern möglich mitzubestimmen, wer Gewinner wird, so erzählen Sie auch ihren Freunden von der Aktion, denn immerhin wollen sie gewinnen. Allerdings sollten Sie Manipulation vorbeugen, in dem eine unabhängige Jury aus den Top 10 letztendlich den Gewinner wählt.
  • Um mehr Fans dazu zu ermutigen, an Ihrem Gewinnspiel teilzunehmen, können Sie Newsletter versenden, es in Ihre Signatur mit einbauen, in Ihrem Blog oder Webseite darauf hinweisen.
  • Achten Sie während der Dauer des Gewinnspiels darauf, Userfragen so schnell wie möglich zu beantworten und darauf, dass Sie Ihre Seite während der Dauer des Gewinnspiels aktiv betreiben, zum Beispiel mit Zwischenstand.

Werten Sie nach dem Gewinnspiel aus: Wurde Ihr Ziel erreicht, wie war die Beteiligung, wie waren die Reaktionen Ihrer Fans und was können Sie beim nächsten Gewinnspiel besser machen?

Teilen: